20. Kapitel Endlich frei

Sally ließ sich vom Taxi direkt zum Friedhof fahren.

223.jpg


Und suchte einen Platz für die Alte zwischen den anderen Gräbern.

224.jpg


Es war geschafft. Die Alte war auf dem Friedhof begraben. Doch würde sie auch wirklich Ruhe geben? Sally hoffte es sehr.

225.jpg


Am Abend, Sally machte sich gerate Bettfertig, bekam sie einen seltsamen Schwächeanfall.

226.jpg


Nanu was passiert denn jetzt? dachte Sally verwundert.

227.jpg


Hatte sie es wirklich geschafft? War es das was sie dachte?

228.jpg


oh bitte, bitte ich möchte endlich frei sein, dachte Sally

229.jpg


Das Leuchten hüllte schließlich ihren ganzen Körber ein.

230.jpg


Sally war erwachsen geworden.

231.jpg


erstaunt und zugleich erfreut schaute Sally an sich hinab.

232.jpg


Neugierig betrachtete sie sich im Spiegel.

233.jpg


Nun da sie erwachsen war brauchte sie die Maskerade der blonden Haare nicht mehr.

234.jpg


Und auch verstecken brauchte Sally sich ja nun nicht mehr und so verkaufte sie das Haus der Alten mit allem was darin war an die Stadt und kaufte sich von dem Geld ein kleines Haus in der Nähe des Parks wo sie immer gespielt hatte.

235.jpg


Vom Haus hatte sie einen herrlichen Ausblick aufs Meer.

236.jpg


Ab morgen würde sie in der Musikbranche tätig sein, der Vertrag war unterschrieben.

Glücklich holte Sally die Gitarre raus und spielte.

237.jpg


Das Glück ist mit den Mutigen, so sagt man und Mut hat Sally sehr oft bewiesen, denn sie hat ihre Träume nie aufgegeben.

238.jpg


Und in ein paar Jahren wird sie ihren Kindern und Kindeskindern die Geschichte von Sally auf der Suche nach dem Glück erzählen.


Dann wird sie beginnen mit: „Es war einmal ein kleines Mädchen …“


-Ende-

Comments 5

  • Ja, eine tolle und herzzerreißende Geschichte. Ich habe gerade alle Teile gelesen. Danke Ladyatir für die schöne Geschichte. Ich liebe deine Geschichten sowieso sehr.

    Thanks 1
  • Ein schönes Ende für eine schöne Geschichte :) Danke Ladyatir :)

    Thanks 1
  • Mmmh, jetzt habe ich doch tatsächlich eine Gänsehaut bekommen, so schön ist es, dass Sally endlich frei ist! Eine wunderschöne Geschichte, ladyatir, danke dafür :)

    Thanks 1
  • Oh, schon zu Ende :( . Das war eine tolle Geschichte :) Ich freue mich das alles für Sally geklappt hat.

    Thanks 1 Like 1
    • sehr schönes ende mußte nur noch wenige kapitel lesen. doch die waren sehr spannend und aufregnd zu gleich. schade das es nun zu ende ist.

      Thanks 1