Der Liebestag

Willa und Althea sind schon richtig gute Freundinnen geworden.



Die beiden sind sich auch in vielerlei Hinsicht ähnlich. Auch Althea macht gerne Unfug.



Ich war so gebannt von den 2 Mädels, dass ich das Drama am anderen Ende des Gartens verpasst habe.



Zum Glück ist es gut ausgegangen. Ja Frieda hat Ri verschluckt. Zum Glück hat sie ihr nicht geschmeckt und Ri darf sie nun melken.



Am nächsten Tag ist Liebestag. Die Kinder sind in der Schule und Ri und Morgan beschließen den Tag mal so richtig zu genießen und auszugehen.Die beiden turteln wie frisch Verliebte.



Damals als Ri sich noch kein Restaurant leisten konnte, hatte sie sich hier in dem kleinen Essenswagon gewaschen. Sie kann sich noch gut erinnern wie lecker es hier gerochen hat. Das Essen bringt der bärige Kellner und brummt etwas, dass klingt wie guten Appetit.



Und auch heute riecht es wieder absolut köstlich. Ri ist ganz aus dem Häusschen wie lecker es aussieht.



Und so schmeckt es auch!



Nach dem Essen schlendern die Beiden zu dem kleinen Hügel. Hier in dem Zelt hatte Ri mit Morgan die Nacht verbracht. Da werden Erinnerungen wach.



Die Versuchung war zu groß, sie mussten einfach ausprobieren ob es noch so aufregend ist wie damals.



Es war sogar noch besser als in ihrer Erinnerung! Macht doch etwas aus, wenn einen kein klebriger Teller stört!



Den Tag lassen die Beiden träumend am Strand von Bewitchment Bay ausklingen.



Zuhause werden sie schon sehnsüchtig von ihren Kindern erwartet.



Willa hat sich hervorragend um die Katzen gekümmert.



Die haben heute wohl auch Liebestag.



Am nächsten Tag gibt es ein paar Neuerungen. Ri beäugt mißtrauisch die Vogelscheuche die sie sich zugelegt hat. Hat das Ding sich etwa gerade bewegt?



Das Haus wurde mal wieder vergrößert und hat einen Anbau bekommen.



Ein Magiezimmer für Morgan wurde eingerichtet. Hier kann er sich jetzt mit dem Zaubertranktopf austoben.



Heute sind auch Gäste da, denn Ri hat ein paar Freunde zum Essen eingeladen.



Auch Althea ist mit ihrer Mama gekommen und Nevio nutzt die Chance sie näher kennen zu lernen. Er findet sie echt süß.



Ri und Morgan haben sich auch noch eine heiße Quelle gegönnt. Nach Ende der Party genießen die Beiden hier das warme Wasser, nachdem sie etwas "Dampf" abgelassen haben.



Immer sind die besten Schlafplätze belegt!



Das Magiezimmer ist aber bald neuer Lieblingsplatz unserer 5 Katzen.


Comments 4

  • Da muss ich mammut recht geben. Das Häuschen ist echt süß. Und die süßen Katzen... :heart: ... auch im Liebestaumel am Liebestag. :lol:

    • Häuser die mit einem mit wachsen, haben irgendwie immer nen besonderen Charme.

      Haha 1
  • Das ist ja soo schnuckelig, Ris Häuschen, ich liiiebe es, Meryane <3

    Hihi, an den Bug mit dem Teller kann ich mich noch erinnern :lol:

    Like 1
    • Ja der Teller ist mir auch in Erinnerung geblieben. 😂