5. Kapitel Mit der Gitarre in den Park

Eines Abends erwischte Sally sich jedoch dabei, wie sie sich mit dem Apfelbaum unterhielt

053.jpg


Das geht so nicht weiter dachte Sally am nächsten Morgen.

054.jpg


Und so beschloss sie in die Stadt hinunter zu gehen. Im Park war weit und breit kein Sims zu sehen. Sally schlenderte zum Teich hinüber und blickte über das Wasser. Ganz in Gedanken versunken griff sie nach ihrer Gitarre und begann zu spielen.

055.jpg


Da Sally die Augen geschlossen hielt während sie spielte, merkte sie nicht das sich immer mehr Sims einfanden und ihrem Spiel lauschten.

056.jpg

Als die Leute jedoch zu johlen und klatschen an fingen öffnete Sally erschrocken die Augen und angesichts der Aufmerksamkeit die sie erregt hatte, ergriff Sally erschrocken die Flucht.

057.jpg


In dieser Nacht träumte Sally davon öffentlich mit ihrer Musik aufzutreten.

058.jpg


Wenige Tage später besuchte Sally das Lebensmittelgeschäft um ihren Kühlschrank mit dem nötigsten wieder auf zu füllen. Beim verlassen des Geschäftes grübelte Sally darüber nach wie sie ihren Geldbeutel wieder auffüllen sollte. Ein Job kam nicht in Frage da würden sicher zu viele Fragen gestellt.

059.jpg


Ob sie sich wieder ans sammeln machen sollte? doch da fiel ihr die Aufmerksamkeit ein die sie mit ihrem Gitarrenspiel erregt hatte. Warum also nicht das nützliche mit dem angenehmen verbinden dachte Sally sich und schnappte sich ihre Gitarre um erneut im Park zu spielen, doch dieses Mal für Geld.

060.jpg


Sally war überrascht wie viele Sims ihr Trinkgeld in den Gitarrenkoffer warfen.

061.jpg


Frohen Mutes machte Sally sich auf den Weg zur Hütte, doch schon von weiten sah sie das etwas nicht stimmte. Dicker Qualm stieg über der Hütte auf.

062.jpg


hastig lief Sally näher heran und als sie durch die Bäume hindurch war sah sie wie die Flamen schon aus dem Fenster heraus loderten.

063.jpg

Comments 1

  • Oh Gott, das schöne neue Heim :/ Hoffentlich ist nicht alles futsch.


    Vielleicht wird Sally mal ein Superstar :)