Generation 1 - Teil 2: Liebestag

Am nächsten Tag geht es Kjellrun etwas besser. Außerdem ist heute Liebestag und das war schon immer ihr liebster Feiertag. Direkt nach dem Frühstück ruft auch schon Tomax an und fragt, ob sie etwas zusammen unternehmen wollen. Aus meiner Hoffnung so dem Regen zu entkommen, wird nichts.


41232931gx.jpg



Und auch Kjellruns Hoffnung auf einen Flirt bleibt unerfüllt. Tomax muss gleich wieder los und Kjellrun tanzt kurz noch allein, bevor sie wieder nach Hause fährt.


41232932kg.jpg



Tomax erscheint mir ein lohnendes Ziel für Kjellrun und ich lasse sie ihn direkt wieder einladen. Diesmal an einem Ort mit Sonne. Tomax scheint das Wetter zu gefallen und Kjellrun scheint Tomax zu gefallen.


41232934jv.jpg



Zum Glück nimmt er auch freudig sein Geschenk entgegen.


41232935gn.jpg



Da eine Rose so gut angekommen ist, beschließt Kjellrun ihm gleich noch eine weitere zu schenken. Doppelt hält besser. Auch diesmal muss Tomax schnell wieder los.


41232936qw.jpg



Kjellrun fehlt noch ihr offizielles Date für den Liebestag. Also wird natürlich wieder Tomax angerufen. Beherzt schreitet sie diesmal direkt zur Tat, bevor sich Tomax wieder zu seinen Zauberbüchern flüchtet.


41232937bk.jpg



Tomax hat diesen Abend viel Spaß. Leider vor allem, weil ein Star die Bar besucht. Dabei gibt Kjellrun sich solche Mühe ihn zu beeindrucken.


41232939ev.jpg



Also lädt Kjellrun ihn im Anschluss an das Date noch nach Brindleton Bay ein. Tatsächlich regnet es einmal nicht und die beiden sind ungestört.


41232940qz.jpg



Damit sollte Kjellrun ihr Interesse hoffentlich eindeutig genug rübergebracht haben.


41232941gb.jpg



Der Liebestag endet damit, dass auch Tomax Kjellrun eine Rose schenkt. Gut, dass wir den ganzen Tag nicht nachgegeben haben.


41232942md.jpg



Als Kjellrun nach Hause kommt, regnet es schon wieder und Kirsi steht vor der Tür im Regen. Das scheint ihr zu gefallen.


41232944ca.jpg



Am nächsten Tag zeigt sich, dass das Selbst-Kochen bei Kirsi schon gefährlich werden kann. Sie versucht es wohl mit: "Wenn ich das Feuer nicht sehe, ist es auch nicht da." Zum Glück ist Kjellrun zu Hause, um das Feuer zu löschen.


41232945cj.jpg



Abends verabredet sie sich wieder mit Tomax. Nachdem der Liebestag so gut gelaufen ist, wird es Zeit ihn sich endgültig zu angeln.


41232946lm.jpg



Tomax nimmt den Vorschlag, direkt bei Kirsi und Kjellrun einzuziehen, begeistert an.


41232949fz.jpg



Auch Kirsi hat nichts dagegen, dass Tomax nun bei den beiden wohnt. Kjellrun hat auch gerade genug Geld für ein weiteres Bett gespart. Da Tomax entsprechend den Regeln ganz ohne eigenes Geld einzieht und als Schriftsteller nicht so viel verdient, wird Kjellrun sich dringend um einen Job kümmern müssen.


41232951av.jpg

Comments 3

  • Hihi, die geht aber ran, deine Kjellrun :lol:

    Haha 1
  • Ja schön, das Haus wird voller. Aber sie muss nun auch mehr Mäuler stopfen ^^. Wird bestimmt nicht lange dauern, bis es noch mehr werden :lol:. Schön dass sie hartnäckig geblieben ist, obwohl er immer abgehauen ist.

    • Ich hatte zu Anfang die Befürchtung, dass er schon vergeben ist, aber dem war nicht so. Hat sich gelohnt, dass wir nicht aufgegeben haben. 😁