Auf Angeltour

Auf Angeltour


Nadja lebt ihren Bewegungsdrang aus und flitzt im Schlafanzug wie eine kleine Rennmaus ohne Pause übers Grundstück und das stundenlang mit scheinbar wachsender Begeisterung.

186.png


Vanessa braucht eine Kuhpflanzenbeere, sie hat aus verlässlichen Quellen erfahren, das man die hier Angeln können soll. Also die Angel gezückt und ran ans Wasser.

187.png


erstes Anglerglück

188.png


Leute das ist ein echter Kampffisch, der Typ daneben ihr bleibt völlig desinteressiert.

189.png


Oh, da hat was Dickes angebissen.

190.png


Zieh, Vanessa ziehhhh

191.png


Hoppala was kommt den da angeflogen?

192.png


Mhh eine Kiste, leider nur mit einer Rose darin.

193.png


Na ja wenigstens die Fische werden im Laufe des Tages größer :D

194.png


195.png


Abends berichtet Vanessa dann von ihrem Anglerglück.

196.png


Nadja fühlt sich mit unter ziemlich von ihren Eltern belagert.

197.png


Am nächsten Tag gehts wieder an die kleine Pfütze, die scheinbar endlose Tiefen hat. Denn das erste was geangelt wird, ist eine Kiste.

198.png


Und Kiste ...

199.png


für Kiste

200.png


Da hat jemand ziemlich viele Kisten rein geschmissen. Ein Tag voll mit geangelten Kisten.

201.png


Und nach etlichen Rosen und Stofftieren war dann tatsächlich das Gesuchte drin. :yeah:

202.png


:winke2:

Comments 4

  • Hat ja gut geklappt mit der verläßlichen Quelle. Aber das da so viele Kisten drin liegen *g*.

    • Ja war auch erstaunt, war wohl ein Kisten angel Tag :D Kann natürlich auch am Goldfisch als Köter gelegen haben, das da nur Kisten dran waren :lol:

  • Haha, so schnell kan es gehen - toll gemacht, Vanessa :D

    • auch hier ein interesanter anfang. und soviele kisten geangelt klasse. ich liebe eure geschichten

      Haha 1