Sommer Highlights

Das Chaos geht fröhlich weiter. :rofl:


Die Drillinge haben Geburtstag. :party_confetti:



Annika läuft nach den Kerzen auspusten nach draußen ?(



Auch Lena rennt direkt hinaus, sowie die Kerzen ausgepustet sind. :hirni:



Nur Ben bleibt im Haus.


Nach einem kurzen Umstylen lassen sie sich den Honigkuchen schmecken.



Das Doppelstockbett leistet hier gute Dienste. :thumbup:


Meist sitzen die drei Zusammen und unterhalten sich lebhaft.


Verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten werden besorgt.


Was nicht heißt, dass kein Chaos mehr veranstaltet wird. :rolleyes:


Vorteil gegenüber Kleinkindern, Schulkinder können zum Aufräumen verdonnert werden. :haha:


Ein Bestrebens-Meilenstein ist erfüllt, die Kuhpflanzen sind ausgewachsen.


Nanu, ein paar Tage später sind sie plötzlich wieder klein, direkt vor meinen Augen geschrumpft. :warten:


Schnell zum Garten geflitzt, buh, da hatte der Bug zum Glück nicht zugeschlagen. :S


Ein paar Stunden später dann die Mitteilung, dass Kim gefressen wurde. :O Wie gefressen ?( von den Stecklingen etwa?? 8| Kim ist nirgends aufzufinden. :suche:


Zum Glück wird sie nach einiger Zeit, zwar schmutzig und voll gesabbert, aber quicklebendig wieder ausgespuckt. :king:

Comments 4

  • Oje, nun hast du etwa auch den Pflanzenbug? Das täte mir wirklich Leid.

    Und wie gut, dass Kim der Kuhpflanze nicht behagte, das war bestimmt ein Schreck!

    • Schreck ist gar kein Ausdruck, vor allem weil ich damit ja gar nicht gerechnet hatte, weil die Dinger ja wieder klein waren

  • :lol: den Kuhpflanzenbug hatte ich auch schon. Sieht auch sehr lustig aus, wenn sie gefüttert werden und der Sabber quasi aus dem Nichts auftaucht. Oder wenn die Sims mit ihr spielen, als wären sie plemplem und sehen Dinge die nicht da sind :lol:.

    Die Kids wollten wohl keine Zuschauer beim Wachsen ^^.

  • Wah 😱Offensichtlich sind auch die Stecklinge super gefährlich. 😅