Fremde Flora Teil 7 - Mit etwas Hilfe von Freunden

Plum und Nanami können sich nach dem Fehlschlag gerade so noch retten. Die Pflanze breitet sich immer weiter und weiter aus und Plum hat nicht vor durch Zögern wertvolle Zeit zu verschwenden.

41192317rs.jpg



Nachdem sie beim letzten Mal zu wenige waren, ruft sie diesmal jeden an, der ihr einfällt. Tatsächlich kommen sogar ein paar ihrer alten Mitbewohner aus dem Wohnheim. Natürlich ist auch Nanami wieder dabei. Erwin und Atlas kommen ebenfalls und Supriya traut sich noch einen Versuch zu.


41192318vd.jpg



Erwin nimmt sicherheitshalber sein Fahrrad mit ins Labor. So kann er schnell flüchten, wenn etwas schief geht.


41192319yk.jpg



Einen Schutzanzug konnte außer Plum aber niemand auftreiben. Atlas setzt nicht einmal seinen Spezial-Hut auf. Ob er sein Vertauen in den Hut verloren hat?


41192320kg.jpg



Diesmal besprühen sie die Pflanze von allen Seiten und es gilt tatsächlich: viel hilft viel. Nach einiger Zeit bricht die Pflanze in sich zusammen.


41192321tq.jpg



Zurück bei ihrem Haus kann Plum zum ersten Mal einen ganz gewöhnlichen Himmel über Strangerville beobachten.


41192322do.jpg

Comments 2

  • Da hab ich tatsächlich vorhin übersehen, dass es bereits einen weiteren Teil gab!


    Schön, dass am Ende alles gut ausgegangen ist und die Pflanze besiegt werden konnte.

    Like 1
  • Gemeinsam ist man stark - gut gemacht, Plum :clap:

    Like 1