• Offtopic • Paralives: Eine neue Lebenssimulation entsteht ...

  • Ja die Frage stelle ich mir auch so oft. Ich glaube EA muss sich bei Sims 5 richtig was einfallen lassen. Bisher war keine Kongurenz da und da konnte man das Simsspiel halt einfach, einfach gestalten. Ich verstehe auch nicht wieso EA es nicht gebacken bekommt, die Sims in der Größe anpassen zu lassen, oder den Baumodus anzupassen. Stattdessen werden die Babys an die Wiege gefesselt, es werden die Autos weggenommen, wir können keine Welten erstellen, können Farben nicht anpassen, und, und, usw. Jedenfalls kann mir EA in Zukunft gestohlen bleiben.

    Ich glaube auch nicht mehr daran, dass EA in Sims 5 soetwas in der Art, wie bei Paralives, hinkommen wird. Die werden denken, die Simsfans bleiben denen treu und werden den Teufel tun das Simsspiel komplizierter zu programmieren.


    Übrigens die "Menschen" in Paralives heißen Paras und das Volk nennt sich Parafolk. Man darf halt nicht vergessen, dass die Paras halt keine Sims sind. Es ist ein völlig neues Spiel und auch eben ganz anders.

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

  • Also ich freue mich auf das Spiel und ich hoffe das es auch Erweiterungen/Updates usw geben wird. Es wäre schön, wenn jedes Jahr was neues dazu kommen würde. Sonst wird es nach einiger Zeit langweilig. Über Fantasy Elemente würde ich mich auch freuen oder was mit Mittelalter. Toll wäre es auch, wenn man so was immer einzeln abstellen kann damit es immer zum Spielstand passt.

  • Update - 24.09.2020

    Das Paralives-Team hat heute ein paar kleine Details verkündet:

    • Ihr könnt eine Seilbahn zwischen Punkt A und Punkt B ziehen an denen sich die Paras entlang hängen können.
    • Ihr könnt aus höchster Höhe in einen Pool springen, wenn eurer Para mutig genug ist (z.B. vom Flachdach eures Hauses).
    • Ihr könnt bestimmte Hausregeln festlegen. Zum Beispiel, dass euer Para und jeder Besuch am Eingang die Schuhe ausziehen muss.
    • Geheime Bücherwand/ Vesteckte Büchertür
    • Paras können Sonnenbrand bekommen.

    Und hier ein Link zu einem kleinen Video, wo ihr euch die einzelnen Aktivitäten mal ansehen könnt:

    https://www.youtube.com/watch?v=n2_lizlXl-U


    Das ist im Übrigen der erste allerdings noch etwas kleine Schnipsel, in dem man die Paras ein wenig mehr in Action sieht, quasi der erste Gameplay-Schnipsel.


    Ich muss zugeben, dass es mich sehr überrascht, dass wir schon jetzt so kleine Szenen gezeigt bekommen. Dem Zeitplan, den sich das Team festgesetzt hat, ist zu entnehmen, dass das Gameplay erst später in Angriff genommen und entwickelt wird. Offenbar kommt das Team dank der Verstärkung schneller voran, als ursprünglich gedacht.
    Ich gehe auch davon aus, dass ein komplettes Gameplay-Konzept erst auch noch richtig erarbeitet werden muss und daher hier nur einzelne von einander losgelöste Aktivitäten und Ideen zum Verhalten der Paras gezeigt werden. Was ich aber schon jetzt toll finde, ist der Augenmerk auf kleine Details. :love:

    Na, was haltet ihr davon?

  • Witzige Details sind das, Kalypso :lol: Danke für diese Info!

    Ansonsten bin ich weiterhin gespannt, wie die Paras wirklich ihre Zeit gesalten. Und ob sie vielleicht doch noch etwas plastischer werden - ich würde mich jedenfalls darüber freuen, mir sind sie so einfach zu "platt"!

  • Ach, ganz ehrlich. Ich finde das Game jetzt schon klasse. Hihi Schuhe ausziehen an der Wohnungstür. Bei den Sims gehen sie mit Schuhen schwimmen und ins Bett. 😂😂😂😂

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

  • Simkelly, ich liebe das auch. Meine Sims müssen immer einen Garten und eine Katze haben. :-D Aber so viel ich mitbekommen habe, ist auch Gartenarbeit dabei.

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

  • Das neue Video ist toll. Ich hoffe das man später dafür auch wie bei Sims CC machen kann.

    Ja, finde ich auch. Ich bin schon ein Parafan. Ich weiß, dass ich es mir holen werde. Ich hoffe es dauert nicht zu lange. Schließlich bin ich nicht mehr die Jüngste und auch nicht mehr die Gesündeste. Ich möchte es unbedingt noch spielen.

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!