Hühnerhaltung für Anfänger


Mit der "Die Sims 4 Landhaus-Leben" Erweiterung könnt ihr der Hühnerhaltung nachgehen. Alles was ihr dazu benötigt, damit eure Hühner glücklich und gesund bleibt ist ein Hühnerstall, Nahrung und viel Zuneigung. Die Kinder deiner Sims können auch mithelfen und sich um die Hühner kümmern. Hühner haben ihre Vorzüge, jedoch machen sie auch jede Menge Arbeit, sei dir darüber im klaren, das der Hühnerstall täglich ausgemistet werden muss.


EAblack.png




Kauf von Hühnern:


Hühner benötigen einen Hühnerstall, in denen sie schlafen und brüten können, ansonsten laufen sie davon. Zuerst solltest du einen Hühnerstall auf deinem Grundstück platzieren, klicke nun auf den Stall und auf die Option "Tier kaufen", nun kannst du dich zwischen den drei verschiedenen Hühnerrassen jeweils zwischen Küken, Hahn und Henne entscheiden. Bis zu acht Hühner haben in einem Hühnerstall Platz, Hühner legen Eier, jedoch benötigt man eine Hahn, damit die Hühner Bruteier legen und ausbrüten.





Hühnerpflege:


Füttere täglich deine Hühner, denn Hunger macht böse und auf längere Zeit ziemlich unzufrieden. Deine Hühner werden selbstständig essen gehen wenn Futter vorhanden ist. Falls dein Sim geschickt genug ist und über genügend Vieh-Tuning-Teile verfügt, kann er den Hühnerstall verbessern und einen Hühnerstall -Futterautomat installieren. Natürlich können deine Sims ihre Hühner auch von Hand füttern, klicke dazu einfach auf das Huhn und wähle die Option "Huhn füttern" aus. Der Hühnerstall sollte täglich gesäubert werden, ansonsten fühlen sich deine Hühner unwohl und werden krank.



Beim Ausmisten des Hühnerstalls erhalten die Sims ab und an Dünger als Belohnung. Deinen Hühnern solltest du auch genug Zuneigung schenken, gib ihnen einen Namen, knüpfe Kontakte, rede mit ihnen, streichle und umarme sie, um dich mit ihnen anzufreunden. Ab und an hilft eine Leckerei der Freundschaft ein wenig auf die Sprünge. Falls deine Hühner aufgrund unzureichender Pflege unzufrieden werden, gehen sie für immer fort, denn nur glückliche Hühner, sind gute Hühner, also kümmere dich gut um sie.



Kleinkinder und Kinder können auch mit den Hühnern interagieren und diese streicheln oder umarmen. Falls du die Grundstücksherausforderung "Wilde Füchse" aktiviert hast, werden Füchse ab und an dein Grundstück besuchen. Sie werden in den Hühnerstall gehen und die Eier stehlen und danach verzehren. Kaufe dir einen Hund falls du "Die sims 4 Hunde & Katzen" besitzt oder ein Lama, das auf den Fuchs spuckt oder einen Hahn, damit er den Hühnerstall bewacht und die Hühnereier verteidigt, installiere den "Fuchs, verzieh dich!-Alarm" oder verjage die Füchse mit deinem Sim.




Hühnereier:


Dein Sim kann täglich Hühnereier einsammeln, die eingesammelten Eier landen im persönlichen Inventar deines Sim. Manchmal sind Bruteier unter den Hühnereiern, diese können von den Hühnern ausgebrütet werden, damit ein Küken ausschlüpft. Die Hühnereier können zum kochen und backen verwendet werden, das senkt die Kosten erheblich oder du verkaufst sie, um ein paar Simoleons zu verdienen.





Hühnereier färben:


Um die Hühnereier deiner Hühner einzufärben genügt eine Leckerei, die Wirkung der Leckereien lässt nach wenn die Hühner ihre Eier gelegt haben. Nachdem eierlegen erhalten deine Hühner wieder ihre Ursprungsfarben, jedoch befindet sich im Hühnerstall die farbigen Hühnereier. Die vielen verschiedenen Leckereien können nicht nur die Farbe der Hühnereier beeinflussen, sondern auch die Stimmung deiner Hühner.



Wenn deine Sims Tierleckerchen herstellen möchten, können sie das indem du auf den Hühnerstall klickst und danach auf "Aktionen", klicke im Anschluss auf die Option "Tierleckerchen am Kühlschrank zubereiten". Natürlich können deine Sims die Leckereien auch an Knautschgesichts Grünfutterstand kaufen oder sie machen Botengänge und erhalten als Belohnung welche.




Goldenes Huhn:


Gib einem Huhn eine Goldenes Leckerchen und es Verwandelt sich in ein Goldenes Huhn. Dieser Effekt ist dauerhaft, wenn dein Sim mit dem Goldenen Huhn gut befreundet ist, hat er die Möglichkeit, es um Hilfe zu bitten. Das Goldene Huhn verbessert durch seine Hilfe die Qualität von landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Feldfrüchten, Speisen und Getränken, wenn sie sich in der Nähe des Huhns befinden. Die Eier vom Goldenen Huhn sind Goldene Eier, wenn du ein Goldenes Brutei findest, dann brüte es aus oder koche damit Goldene Eier und Toast. Wenn dein Sim dieses Gericht verspeist, dann glitzert sein ganzer Körper und er bekommt die Vergoldungskraft, damit kann er andere Sims in den gleichen Zustand versetzen.





Boshaftes Huhn:


Wenn du einem Huhn ein Mitternachts-Leckerchen gibst, wird es zum Boshaften Huhn. Dieser Effekt ist dauerhaft, dein Sim hat er die Möglichkeit das Boshafte Huhn um Hilfe zu bitten, wenn er mit ihm gut befreundet ist. Durch seine Hilfe schützt es dein Zuhause vor Füchsen, Vampiren und dem Sensenmann. Das Boshafte Huhn legt Obsidian-Eier, wenn du ein Obsidian-Brutei findest, dann brüte es aus oder koche damit Obsidian-Eier und Toast. Wenn dein Sim dieses Gericht verspeist, dann bekommt er rote Augen und wird böse, mit dem Bösen Blick kann er andere Sims in den gleichen Zustand versetzen und Objekte in Brand stecken.





Hühner einkleiden:


Freunde dich mit deinen Hühnern an, um es einzukleiden. Bei Michael Bell, dem örtlichen Kreaturenhüter, bekommst du Kleidung für deine Hühner. Der Kreaturenhüter lebt in einer Hütte im Bramblewood, die Auswahl an Tierbekleidung wechselt täglich, schau also öfters vorbei, wenn du etwas Spezielles suchst. Natürlich kannst du die Tierkleidung auch selber stricken falls du "Die Sims 4 Schick mit Strick" besitzt.





Hühnerstall verbessern:


Damit deinen Sims die Hühnerpflege nicht über den Kopf wächst, solltest du den Hühnerstall verbessern. Der Hühnerstall kann dreimal verbessert werden, deine Sims benötigen dazu nur genügend Vieh-Tuning-Teile und Geschicklichkeit. Die Vieh-Tuning-Teile bekommt dein Sim als Belohnung, wenn er den Dorfbewohnern hilft und für sie Botengänge erledigt.


Fuchs, verzieh dich!-Alarm:


Dieser Alarm verwendet Algorithmen des maschinellen Lernens und Billionen von Fuchsbildern, um selbst Füchse in genialer Verkleidung aufzuspüren.


Pflegekomfort-Lebensverlängerer:


Dieses Pflegekomfort-System vereint Elemente der Aromatherapie, Kunsttherapie und Musiktherapie. Dier Hühner bleiben entspannt, was zu einer höheren Lebenserwartung führt.


Hühnerstall -Futterautomat:


Dieses von der Schwerkraft angetriebene Gerät Stellt Futter für alle Hühner bereit, die den Stall betreten. Es ist nicht nur elegant, sondern liefert auch köstliche Körner.




Hühner Lebenserwartung:


Hühner werden irgendwann an Altersschwäche sterben, allerdings kannst du ihre Lebenserwartung verlängern. Gib deinen Hühnern Gesunde Leckerchen, verbessere den Hühnerstall mit dem Pflegekomfort-Lebensverlängerer, erfülle das Bestreben Landschaftspfleger und deaktiviere den Alterungsprozess für Tiere in den Spieloptionen.





Hühnermarkt:


Alle fünf Wochen findet in Finchwick der Hühnermarkt statt, dort können stolze Hühner Besitzer am Hühner- und Eier-Wettbewerb teilnehmen. Ausgezeichnet wird das schönste Huhn, also sorge dafür das dein Huhn glücklich, satt und sauber ist, bevor du es zum Wettbewerb bringst. Du solltest auch dein bestes Ei mitbringen, am besten das farbenfrohste das du hast, um eine Chance auf einen Preis zu erhalten.




Tödliche Hühner:


Wenn deine Sims gemein zu einem Huhn sind und dieses weiter provozieren, wird es den gemeinen Sim angreifen. Falls dein Sim Glück hat, überlebt er den Kampf mit einem blauen Auge, jedoch kann es in seltenen Fällen passieren, dass dein Sim von dem Huhn getötet wird. Sei daher nett zu Hühnern, ansonsten kann es tödlich enden.





Hühner Eintauschen:


Falls deine Sims sich nicht mehr um ihre Hühner kümmern können oder wollen, können sie diese gegen etwas anderes eintauschen. Klicke auf den Hühnerstall und dann auf Aktionen und im Anschluss auf "Eintauschen gegen", nun wähle eine der Optionen aus. Die Hühner können gegen Simoleons, Tierleckerchen und Zutaten und Erzeugnisse eingetauscht werden.




Viel Spaß bei der Hühnerhaltung.


25122-sa-png


von Melanie Hüfner - SimsAtelier