Das ist drin in Die Sims 4 Landhaus-Leben

Als Mitglied des EA Game Changers Programm durfte ich schon ein wenig früher einen Blick in Die Sims 4 Landhaus-Leben werfen, meine Eindrücke möchte ich hier mit euch teilen. An dieser Stelle möchte ich mich bei Electronic Arts bedanken, vielen Dank für den Early-Access Code und die Chance, das Landhaus-Leben Erweiterungspack anzuspielen.


0.png


Genieße das Landleben, ziehe Tiere auf und züchte riesige Feldfrüchte. Entdecke das Landleben und nimm an den verschiedenen landwirtschaftlichen Wettbewerben teil. Baue ein Landhaus mit ländlich inspirierten Möbeln und Dekorationen. Die komplette Übersicht über Die Sims 4 Landhaus-Leben. Die Sims 4 Landhaus-Leben ist ab dem 22. Juli 2021 als digitaler Download für 39.99 € bei Origin und Steam erhältlich.


EAblack.png




Henford-on-Bagley:


Willkommen in Henford-on-Bagley, einem kleinen verträumten Dorf, in dem Jeder jeden kennt. Das Dorf liegt in einem idyllischen Tal, durch das sich ein Fluss hindurchwindet, umgeben von Hügeln und Wäldern. Entdecke die Ruinen im Wald und genieße den traumhaften Ausblick bei einem Picknick mit der ganzen Familie oder plansche in einem der friedvollen Teiche. Genieße das Landleben und sei im Einklang mit der Natur.


1.png


Henford-on-Bagley wurde von Dörfern in Gro0britanien inspiriert und besteht aus 3 Nachbarschaften mit insgesamt 12 bebaubaren Grundstücken. In den malerischen Nachbarschaften können eure Sims den Pub, verschiedene Marktstände und Wettbewerbe besuchen wo sie die wildesten Tratschgeschichten der Einheimischen zu hören bekommen. Freunde dich mit den Dorfbewohnern an und erfahre mehr über die Geschichte des Ortes.



Finchwick:


Falls du frische landwirtschaftliche Erzeugnisse suchst, schau doch mal an den Marktständen in Finchwick vorbei, denn jede Woche findet hier der Dorfmarkt statt. Besuche ihn und nimm an den verschiedenen Wettbewerben teil, oder unterhalte dich mit den Einheimischen. Doch pass auf, nicht das Frau Knautschgesicht dir mit ihrer Handtasche die Romantik aus dem Leib haut.


2.png


Besuche den historischen Platz in Finchwick oder den Dorfpub "Die Arme des Zwergs". Die besten regionalen Erzeugnisse findest du an Goldblumes Grünfutterstand, direkt am Marktplatz. Falls du etwas für deinen Garten brauchst oder köstliche eingemachte Speisen kaufen möchtest, schau doch mal bei Knautschgesichts Grünfutterstand vorbei. Dieser gehört Agnes Knautschgesicht und wird von Agatha und Agnes geführt.



Old New Henford:


Old New Henford ist bekannt für seine üppigen Anwesen, sanften Hügel und den kleinen Gemeinschaftsgarten. Ziehe mit deinen Sims in ein zauberhaftes Landhaus und baue deine eigenen landwirtschaftlichen Erzeugnisse an. Die Grundstücke in Old New Henford bieten genügend Platz für einen Garten, die Tierhaltung und die Zucht von Riesenfeldfrüchten.


3.png


Lausche dem Gesang der Wildvögel, schau den Hasen beim herumhüpfen zu und freunde dich mit den frechen kleinen Füchsen an. Besuche auch die schönen Angelplätze in Old New Henford, eventuell fängst du ja den gestreiften Seewolf, den es hier geben soll. Im Großen und Ganzen ist Old New Henford der perfekte Ort für deine Sims, falls sie einen Neuanfang wagen wollen. Einen Idyllischeren Ort wirst du sonst nirgends finden.



Bramblewood:


Möchten deine Sims lieber in einem Rustikalen Häuschen im Wald leben, dann ist der Bramblewood genau das richtige für sie. Dieser malerische Wald besticht mit seiner märchenhaften Aura und natürlichen Schönheit. Der Bramblewood ist das Zuhause vieler Wildvögel, Hasen und Füchse, mit denen sich deine Sims anfreunden können.


4.png


Hier findest du auch Beeren und Pilze und die Isle of Volpe, die nach Lord Volpe, dem Gründer von Finchwick, benannt wurde. Die romantischen Ruinen inmitten der Wälder, sind eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Henford-on-Bagley. Besuche auch die Cordelia Falls oder folge dem Pfad, der zu Sophie der Schnecke führt.




Neue Bestreben und Merkmale:


Es gibt ein neues Bestreben und zwei neue Merkmale zur Auswahl, die ihr im Erstelle einen Sim-Modus wählen könnt. Das Bestreben ist "Landschaftspfleger" und die Merkmale heißen "Laktoseintolerant" und "Tierfreund".



Landschaftspfleger:


Landpfleger möchten die Landschaft pflegen und sich mit allen Tieren anfreunden!


5.png



Die zwei neuen Merkmale zeichnen sich wie folgt aus:



Laktoseintolerant:


Diese Sims werden krank, wenn sie Milchprodukte essen. Wenn sie eine Weile keine Milchprodukte verzehren, steigt ihr Wohlbefinden.



Tierfreund:


Diese Sims sind von Tieren besessen und sie suchen häufig ihre Gesellschaft. Ihnen fällt es leichter, sich um Tiere zu kümmern und sich ihnen anzunähern.




Neue Fähigkeiten:


Es gibt eine neue Fähigkeit für die Sims, den Kreuzstich, selbst Kinder können ihn erlernen. Diese Fähigkeit kann bis auf Level 5 gesteigert werden. Nimm dir etwas Wolle und sticke ein beliebiges Motiv, allerdings solltest du darauf achten, dass sich dein Sim nicht allzu oft in den Finger sticht.




Neue Outfits und Frisuren:


Kleide deinen Sim im romantisierten Cottagecore-Stil, der ländliche Look überzeugt mit seiner märchenhaften Eleganz und Einfachheit. Mit schlichten Frisuren kannst du den Folkloren Look vervollständigen.



Kleidung und Frisuren für weibliche Sims:


6.png


7.png


8.png


9.png


10.png


11.png



Die 6 vorgefertigten Looks helfen dir bei der Zusammenstellung der neuen Frisuren und Klamotten, die der Damenwelt im Schneeparadies zur Verfügung stehen.


12.png


13.png


14.png



Kleidung und Frisuren für männliche Sims:


15.png


16.png


17.png


18.png


19.png


20.png



Die 3 vorgefertigten Looks für die Herren helfen dir bei der Zusammenstellung der neuen Frisuren und Klamotten, mit denen sie ihre Nachbarn beeindrucken können.


21.png


22.png



Kleidung und Frisuren für Mädchen:


23.png


24.png


25.png


26.png


27.png



Vier vorgefertigte Looks erhalten die Mädchen.


28.png


29.png



Kleidung und Frisuren für Jungs:


30.png


31.png


32.png


33.png



Zwei vorgefertigte Looks erhalten die Jungs.


34.png



Kleidung für Kleinkinder:


35.png


36.png


37.png


38.png


39.png



Die Kleinkinder bekommen 4 vorgefertigte Looks.


40.png


41.png




Grundstücksherausforderung:


Mit Die Sims 4 Landhaus-Leben stehen uns zwei Grundstücksherausforderung zur Verfügung. Je nachdem, welche Eigenschaften die jeweilige Herausforderung hat, können Vorteile als auch Nachteile entstehen.



Rustikales Leben:


Auf diesem Grundstück können Gerichte nur dann zubereitet werden, wenn die jeweiligen Zutaten vorhanden sind. Mit frischen Zutaten gekochtes Essen schmeckt doch gleich viel besser!



Wilde Füchse:


Auf diesem Grundstück treiben sich Füchse herum. Sie sind ein Ärgernis für den Garten, die Hühner und die Hasen.




Neue Objekte im Kauf- und Bau-Modus:



Baumodus:


Gestalte deine vier Wände mit ländlich inspirierten Möbeln und Dekorationen im Cottagecore-Stil. Über 167 neue Objekte erwarten euch in Die Sims 4 Landhaus-Leben, doch schaut selbst:



Dachskulpturen:


42.png


43.png



Wandskulpturen:


44.png


45.png



Dachmuster, Spandrillen und Säulen:


46.png



Wand- und Bodenmuster:


47.png



Fenster und Türen:


48.png


49.png


50.png


51.png



Tore und Zäune:


52.png



Treppengeländer und Treppen:


53.png



Pflanzen und Teichobjekte:


54.png



Gestaltete Zimmer:


Mit 8 gestalteten Zimmern erscheint das neue Erweiterungspack.


55.png


56.png


57.png


58.png


59.png


60.png


61.png


62.png



Komfort:


63.png


64.png



Oberflächen:


65.png


66.png



Sanitär:


67.png



Aktivitäten und Fähigkeiten:


68.png


69.png



Deko:


70.png


71.png


72.png


73.png


74.png



Beleuchtung:


75.png


76.png


77.png



Elektronik und Apparate:


78.png


79.png



Lagerung:


80.png



Abseits des Netzes:


81.png




Botengänge:


Deine Sims können mit Botengängen den Dorfbewohnern helfen und dabei so einiges über sie und das Dorf erfahren. Bei den Botengängen springt natürlich auch die ein oder andere Belohnung für deinen Sim heraus. Wähle bis zu drei Botengänge auf einmal aus und lerne dadurch die Umgebung von Henford-on-Bagley kennen.


82.png




Dorfpub:


Wenn du den Dorftratsch hören oder mehr über die Geschichten und Geschehnisse rund ums Dorf erfahren magst, dann besuche den hiesigen Dorfpub "Die Arme des Zwergs". Mit der Eröffnung des Pubs haben sich die Besitzer Simon und Sara Scott einen Traum erfüllt. Der Pup hat großartiges Essen, was deine Sims unbedingt probieren sollten. Genieße die gesellige Stimmung und führe ein vertrauliches Gespräch über Henford, denn hier weiß jeder alles über jeden. Falls du mal einen Rat brauchst oder ein paar Spukgeschichten hören magst, ist Sara die richtige Ansprechperson, zumeist findest du sie an der Theke.


83.png




Einmachen:


Deine Sims können 17 verschiedene Varianten von Marmeladen, Cremes und Gemüse in einem Glas das später zum Einkochen verwendet werden kann einmachen. Bei einigen Eingeweckten, wie zum Beispiel dem leckeren eingemachten Kopfsalat, wird dein Sim Lust haben es sofort zu verspeisen.


84.png


Du möchtest mehr über das Einkochen erfahren? Hier geht es zu Einkochen für Anfänger.




Gartenbeete:


Deine Sims können in den neuen Gartenbeeten Riesenfeldfrüchte züchten. Deine Nachbarn werden ganz verblüfft sein, wenn sie die Riesigen Auberginen, Kürbisse, Pilze, Salatköpfe und Wassermelonen sehen. Selbst das Kleinste Kind kann bei der Gartenarbeit mithelfen, also nimm deine Kinder mit nach draußen und bringe ihnen bei, wie man sich um die Pflanzen kümmert.


85.png


Du möchtest mehr über Riesenfeldfrüchte erfahren? Hier geht es zu den Riesenfeldfrüchten.




Hühnerstall:


Deine Sims möchten jeden Tag ein frisches Ei, kein Problem, mit dem Hühnerstall können deine Sims bis zu 8 Hühner halten. Wenn du mindestens einen Hahn und eine Henne in deinem Hühnerstall hast, könnte es passieren das hin und wieder ein Küken Schlüpft, falls noch genug Platz ist. Dem Züchten von Hühnern steht also nichts mehr im Weg.


86.png


Sims vom Kleinkindalter bis hin zum Senior, können sogar mit den Küken interagieren. Rüste deinen Hühnerstall mit dem "Fuchs, verzieh dich!-Alarm" aus und schütze deine Hühner vor dem wilden Fuchs. Dieses clevere Upgrade für den Hühnerstall löst einen Alarm aus, wenn der flinke Fuchs die Eier stehlen will.


Du möchtest mehr über Hühner erfahren? Hier geht es zur Hühnerhaltung für Anfänger.




Hühner, Kühe und Lamas:



Das Landleben hat einige Vorzüge zu bieten, beispielsweise frische Milch von der eigenen Kuh, täglich frische Eier oder einen schönen warmen Pullover (mit Die Sims 4 Schick mit Strick), den du aus der Wolle deines eigenen Lamas stricken kannst. Doch eh deine Sims diese Vorzüge genießen können, kommt erst die Arbeit und dann das Vergnügen.



87.png



Melke deine Kuh, um an die frische Milch zu kommen und sammle die Eier deiner Hühner ein, deine Sims können Milch und Eier zu leckeren Speisen verarbeiten. Schere das Fell deines Lamas, um an seine weiche Wolle zu kommen, deine Sims können sie zum Stricken und Sticken verwenden und dadurch die Simoleons für die Wolle sparen. Doch wie kommen deine Sims an Tiere? Klicke einfach auf einen Hühner- oder Viehstall und kaufe dir das gewünschte Tier.



88.png



Falls deine Sims keinerlei Verwendung für Eier, Milch und Wolle haben oder sie ein paar Simoleons dazu verdienen möchten, verkaufe die Tierischen Erzeugnisse einfach. Verändere den Geschmack der Milch deiner Kuh, die Eier deiner Hühner oder die Farbe der Wolle deines Lamas und gib ihnen ein paar Leckereien, beispielsweise eine Schokobeere zu fressen, wer hätte nicht gerne etwas Schokoladenmilch frisch aus dem Euter oder ein leckeres Schokoladenei.


Du möchtest mehr über Lamas erfahren? Hier geht es zur Lamahaltung für Anfänger.




Leckereien:


Füttere deine Tiere mit den verschiedensten Leckereien und ändere ihre Farbe und Erzeugnisse. Die Wirkung der Leckereien lässt nach einiger Zeit nach, jedoch gibt es auch einige spezielle Arten von Leckerei die bei Hühnern dauerhaft sind. Diese Leckereien lassen nicht nur das Erscheinungsbild deiner Hühner dauerhaft ändern, sondern auch ihre Eier und ihren Nachwuchs. Falls deine Sims so wagemutig sind diese zu probieren, wirst du eine Überraschung erleben.


89.png




Lebensmittellieferung:


Dein Sim hat vergessen einzukaufen und der Kühlschrank ist leer, selbst die Fertiggerichte sind aufgebraucht, kein Problem. Beim örtlichen Lebensmittelhandel kannst du eine Bestellung aufgeben und die frischen Zutaten werden dir direkt nach Hause gebracht. Denke bitte daran den Lieferanten ein Trinkgeld zu geben.


90.png




Läden und Marktstände:


Besuche auch die Läden und die Marktstände von Henford-on-Bagley, hier bekommst du frische landwirtschaftliche Erzeugnisse und Produkte wie beispielsweise Zucker und Mehl, welche deine Sims für einige Rezepte benötigen. Die besten Erzeugnisse der Region findest du an Goldblumes Grünfutterstand, den du direkt am Marktplatz findest.


91.png


Agatha und Agnes Knautschgesicht führen Knautschgesichts Grünfutterstand, hier findest du alles was deine Sims für ihren Garten benötigen. Köstliche Marmeladen und Speisen kannst du hier auch käuflich erwerben. Jedoch solltest du nicht direkt vor Agnes Knautschgesicht eine romantische Aktion ausführten, denn sie wartet nur darauf, dich mit ihrer Handtasche zu verprügeln.


92.png


Natürlich können deine Sims bei den Läden am Markt auch einfach nur einen Einkaufsbummel machen und sich die Schaufenster ansehen. Auf alle Fälle lohnt es sich immer mal auf dem Markt von Henford-on-Bagley vorbeizuschauen, da sich die Angebote an den Marktständen täglich ändern und neue Waren angeboten werden.




NPC:


Lerne die Einwohner von Henford-on-Bagley kennen, die Finchwick am Laufen halten! Werde ein Teil der Gemeinschaft, indem du mit den Dorfbewohnern sprichst und ihnen Hilfe bei den Botengängen anbietest. Simon und Sara Scott sind die Besitzer des Pubs "Die Arme des Zwergs". Im Pub trifft sich ganz Henford, höre dir den neusten Dorftratsch an, um mehr über die Bewohner und das Dorf zu erfahren.


93.png


Agatha und Agnes Knautschgesicht sind Cousinen und führen den Grünfutterstand, der sich auf dem Marktplatz von Finchwick befindet. Agnes Knautschgesicht gehört der Grünfutterstand und Agatha ist die Miteigentümerin. Agnes ist eher mürrisch und mag es nicht, wenn jemand in ihrer Nähe Romantisch ist, sei vorsichtig, nicht dass sie dir mit ihrer Handtasche die Romantik aus dem Leib Prügelt. Agatha ist eindeutig die freundlichere der beiden Cousinen, beide lieben jedoch frische Pfannkuchen.


Der örtliche Kreaturenhüter ist Michael Bell, die meiste Zeit verbringt er im Bramblewood, wo er sich um die Tiere und Pflanzen kümmert. Bring ihm etwas Wolle vorbei, um sie gegen Tierkleidung einzutauschen. Kim Goldblume ist die Eigentümerin von Goldblumes Grünfutterstand auf dem Marktplatz. Die Lebensmittelhändlerin verkauft die besten regionalen Erzeugnisse und kauft dir auch deine Ware ab.


Während der Woche bekommt man Lavina Chopra häufiger zu Gesicht, sie ist die Bürgermeisterin von Henford-on-Bagley. Auf dem wöchentlich stattfindenden Wochenmarkt von Finchwick bewertet sie die Wettbewerbsbeiträge, stecke ihr bei Wettbewerben, an denen du teilnimmst, ein paar Simoleons zu und schau was passiert. Rahul Chopra der Sohn der Bürgermeisterin und Lebensmittellieferant hilft dabei, den lokalen Lebensmittellieferdienst zu koordinieren und kann tagsüber oft in Finchwick angetroffen werden.


Falls du einen der hier aufgelisteten Dorfbewohner als Teil eines aktiven Haushalts spielst, wird einem anderen NPC die Rolle des Dorfbewohners zugewiesen. Wenn beispielsweise mit Lavina Chopra gespielt wird (Bürgermeisterin von Henford-on-Bagley), dann wird vom Spiel in dieser Speicherdatei eine neue Bürgermeisterin/ neuer Bürgermeister zugewiesen.




Pflanzen:


Mit der Landhaus-Leben Erweiterung kommen neue Pflanzenarten ins Spiel, die vollständig in das Gartensystem integriert sind. Deine Sims können übergroße Pflanzen wie zum Beispiel Wassermelonen, Auberginen, Kürbisse, Pilze und Salatköpfe in den großen Gartenbeeten anpflanzen. Falls Deine Pflanzen eine enorme Größe erzielen, kannst du mit ihnen eventuell einen Wettbewerb gewinnen oder verkaufe sie, um ein paar Simoleons zu verdienen.


94.png


Im Bramblewood können deine Sims ein paar Pilze und Beeren sammeln, beispielsweise Blaubeeren, Himbeeren, Schokobeeren und viele verschiedene Pilzarten. Deine Sims können diese entweder selbst verzehren, oder sie als Leckereien an ihre Tiere verfüttern. Ein paar Pflanzen haben verschiedene Auswirkungen auf deine Sims und in Form einer Leckerei auf deine Tiere.


Falls du mehr über die Pflanzen wissen möchtest, wirf einfach einen Blick in den Gartenkalender.




Picknick:


Pack den Picknickkorb und schnapp dir deine Familie, es ist Zeit ins Grüne zu gehen und ein Picknick in der Idyllischen Natur zu genießen. Am besten suchst du dir eine schöne Stelle mit einem Tisch aus und platzierst den Picknickkorb auf diesen und schon kann das Picknick beginnen.


95.png




Radiosender:


Es gibt einen neuen Radiosender, der Cottagecore Musik spielt.


96.png




Rezepte:


Neue Speisen, Getränke und Eingewecktes gibt es in Die Sims 4 Landhaus-Leben zu entdecken. Eure Sims können die englischen Köstlichkeiten im Pub probieren und diese dann zu Hause mit der ganzen Familie nach kochen. Probiere Yorkshire Pudding, Filet Wellington, Milchbrot oder eine andere leckere Speise. Stelle leckere Konfitüren und Aufstriche mit deinen lieben her, selbst Kinder können mithelfen.


97.png




Sammlungen:


In Die Sims 4 Landhaus-Leben findest du eine neue Sammlung wo du "Dorffest-Abzeichen" sammeln kannst. Auf einem der vielen landwirtschaftlichen Wettbewerbe können die Sims " Dorffest-Abzeichen " gewinnen und diese sammeln. Dein Sim kann 34 " Dorffest-Abzeichen " bekommen, die eine neue Sammlung vervollständigen.


98.png




Sticken:


Sticken ist Kinderleicht, denn deine Sims können nun ab den Kindesalter sticken und ihnen stehen für ihre Kreuzsticharbeit über 40 Designs zur Verfügung. Schnapp dir eine der vielen Vorlagen und sticke drauf los, deine Sims können ihre Stickereien sogar an die Wand hängen oder auf einen Schrank stellen, damit jeder sie bewundern kann.


99.png


Du möchtest mehr über den Kreuzstich erfahren? Hier geht es zu Sticken für Anfänger.


Tierkleidung:


Deine Sims bekommen die Tierkleidung von Michael Bell, dem örtlichen Kreaturenhüter, der in einer Hütte im Bramblewood lebt. Die Auswahl an Tierbekleidung wechselt täglich, wenn deine Sims also etwas Spezielles für ihre Tierfreunde suchen, ist es ratsam öfters beim Kreaturenhüter vorbeizuschauen. Bevor deine Sims ein Tier einkleiden können, müssen sie sich allerdings mit ihm angefreundet haben. Deine Sims können die Tierkleidung auch selber stricken falls du Die Sims 4 "Schick mit Strick" besitzt.



100.png




Techtelmechtel:


Die Sims können nun im Viehstall ein Techtelmechtel haben, der perfekte Ort für ein romantisches Stelldichein, falls dich etwas Stroh zwischen den Pobacken nicht stört. Währenddessen werden Herzen um erwähnten Ort herumfliegen.


101.png




Viehstall:


Deine Sims können gleich mehrere Viehställe besitzen, das wird auch nötig sein, wenn du mehr als eine Kuh oder ein Lama besitzen magst, da ein Viehstall nur Platz genug für ein Tier bietet. Kühe und Lamas bleiben in der Nähe ihres Viehstalls, jedoch haben sie einen großzügigen Bereich, in dem sie herumlaufen können. So kann man den Kühen und Lamas beispielsweise noch eine umzäunte Koppel bauen, wo sie viel Auslauf haben.




Wettbewerbe:


Jede Woche finden in Henford-on-Bagley wechselnde Landwirtschaftliche Wettbewerbe statt, diese werden vom örtlichen Rathaus durchgeführt. Die Bürgermeisterin beurteil beispielsweise den leckersten Kuchen, das größte Gemüse oder schönste Huhn. Am Ende des Wettbewerbs bestimmt die Jury den Gewinner, der sich auf den Hauptpreis freuen darf. Die Einwohner von Henford-on-Bagley lieben diese Wettbewerbe und können kaum das Ergebnis abwarten.


102.png


Du möchtest mehr über die Märkte und Wettbewerbe in Finchwick erfahren? Hier geht es zu den Märkten von Finchwick.




Wildtiere:


In den Wäldern von Henford-on-Bagley kannst du einige wilde Hasen, Füchse und Vögel finden. Gewinne ihr Vertrauen, damit sie dich beschenken und im Garten unterstützen. Dein Sim kann auch ein Lied für die Vögel singen, falls es ihnen gefällt, wird dein Sim von ihnen umkreist und der ein oder andere Vogel landet sogar auf den Finger deines Sims.


103.png


Falls den Vögeln der Gesang nicht zusagt oder sie deinen Sim nicht mögen, werden sie es durch das Fallenlassen von Exkrementen zeigen. Freunde dich mit den Wildtieren an und kaufe für dein Grundstück beispielsweise ein Wildhasen-Haus, damit dich die Wildtiere öfters besuchen. Doch sei vorsichtig, Füchse streunen auch umher, um Eier zu stehlen.


Du möchtest mehr über Hasen erfahren? Hier geht es zu den Wildhasen.


Du möchtest mehr über Wildfüchse erfahren? Hier geht es zu den Wildfüchsen.


Du möchtest mehr über Wildvögel erfahren? Hier geht es zu den Wildvögeln.




Wege zu sterben:


Ein neuer Weg des Ablebens kommt in Die Sims 4 Landhaus-Leben dazu. Tod durch den Angriff eines Tieres. Wenn dein Sim gemein zu einem Hasen oder Huhn ist, wird das Tier wütend, macht dein Sim damit weiter, kann es zu einem tödlichen Angriff kommen, daher sollten deine Sims lieber nett zu Tieren sein.




Sonstiges:



Es gibt neue Regeln für die Clubs.


Die "Hunde & Katzen" Erweiterung wird nicht benötigt für das Landhaus-Leben Erweiterungs Pack.


Tiere werden irgendwann an Altersschwäche sterben, jedoch könnt ihr das Altern in den Spieloptionen deaktivieren.


104.png


In jeder Welt kann ein Picknick gemacht werden.


Alle Grundstücke in der neuen Welt werden mit der aktivierten "Wilder Fuchs"-Herausforderung beginnen. Wenn ihr nicht möchten, dass Füchse euch belästigen, könnt ihr diese Herausforderung in Merkmale und Herausforderungen deaktivieren.




Zu den Die Sims 4 Landhaus-Leben Cheats geht es hier.




Viel Spaß auf dem Land.



SA.png



von Melanie Hüfner - SimsAtelier

Comments 18

  • Gibt es einen Tipp, wie man der Füchse Herr wird?

    Oder geht das nur übers Anfreunden?

    • lies mal unter Wildfüchse nach, ich möchte hier nicht spoilern.

    • Ja hatte ich schon gesehen. Daher die zweite Frage. ;)

    • steht alles bei den wildfüchsen drin, meine eigene meinung dazu schreib ich dir per pn ;)

  • Vielen lieben Dank liebe SimsA für den tollen Bericht und die vielen tollen Bilder :) Bin gerade fertig mit downloaden und werde jetzt ins Spiel hüpfen :)

    Like 1
  • Danke für Deinen ausführlichen Bericht. Ich liebe das Pack und habe es - zum ersten Mal seit langem - vorbestellt.

    Like 1
  • Danke für deinen tollen Bericht, SimsA - ich freue mich sehr auf das Pack :love:

    Dieses leere 40x50-Grundstück, liegt da die schmale Seite an der Straße? Schade, dass das einzig leere Grundstück so groß ist...

    Und im Wald bei dem 30x40er Grundstück liegt die lange Seite vorne, weenn ich das richtig sehe, oder?

    Gibt es im Wald denn auch Tiere wie Hasen, Vögel oder Füchse?

    Like 1
    • sry, hab dich total überlesen, war übermüdet :O


      bei dem 40x50 grundstück liegen beide seiten an einem weg, als straße würde ich das ganze echt nicht bezeichnen, eventuell fährt bauer lindemann mal mit dem ollen träcker dort lang (es fahren keine träcker im spiel, war nur eine lustige aussage von mir), weil er sonst keine zufahrt zu seinem acker hat, jedoch ist es wirklich eher ein weg, der zugang ist die kurze seite, der weg schaut sort etwas weniger benutzt aus, da nur die bewohner (falls mal ein haus drauf entsteht) den weg benuzen


      kannst ja die anderen grundstücke speichern und dann abreißen zum bebauen, ich habe beispielsweise einen extra spielstand zum bauen :)

      das 30x40 grundstück im bramblewood hat den eingang auf der langen seite, an einem weg liegend


      die letzte frage wurde in meinem bericht beantwortet :)


      nachtrag: wollte hier noch paar bilder für dich einfügen, jedoch scheint das etwas komplizierter zu sein :O jedenfalls haben sich die gamechanger die diesesmal die nachbarschaft bebaut haben, auch wieder viel mühe gegeben, konnte ja niemand wissen das wir alle so kreativ sind und alles selber bebauen möchten :D

      Haha 1
  • Vielen lieben Dank SimsA für die viele Mühe, die du dir für uns wieder gemacht hast. Ich bin total happy. Kommt denn das Pack ab Mitternacht?


    Ich freue mich nämlich wahnsinnig und kann es kaum erwarten. :lol:

    Like 1
    • gern :) bin total müde und rein aus historischen gründen und laut der gurus erscheint die erweiterung um mitternacht, in manchen ländern 3 stunden später, da man etwas mehr zeit braucht für das pack ;) kurzfristige änderungen bleiben electronic arts vorbehalten

    • Danke SimsA! ;)

    • hab nochmal simgurufrost gefragt, er war zum glück schon da


      seine antwort: July 22nd, 10AM PT


      ich geh schlafen, gute nacht :)

      Sad 1
    • Also tatsächlich morgen Abend um 19 Uhr, wie zu erwarten!

    • Heißt 10 AM nicht 10:00 Uhr Vormittags, also nicht erst 19:00 Uhr, mammut? Ich finde das echt doof. Große Erweiterungen gab es immer ab Mitternacht. Weiß nicht was EA sich da hat wieder einfallen lassen.