Hilferuf - Story hängt, weil Sims meutern...

  • Wollte die Nacht jetzt meine nächste Mysthopia-Folge erstellen, aber daraus wird jetzt so schnell leider doch nichts, weil die Figuren totale Probleme machen.

    In der letzten Folge sind die Reisenden ja bei Einbruch der Nacht bei einem Haushalt angekommen. Hab auch die ersten neuen Bilder gut hinbekommen und der Rest der Nacht sollte auch für den Rest der nachts spielenden Bilder locker reichen, sollte...

    Als alle gerade rund um das Feuer sassen, stand eine Simine auf und machte in die Hose. Hätte nicht sein dürfen, denn über den Briefkasten hab ich statische Bedürfnisse eingestellt und alle sollten glücklich sein. Gut, Die Dame hat in die Hose gemacht und alle sind aufgestanden. Noch ein Versuch, wieder hat die gleiche Dame in die Hose gemacht und alle sind wieder aufgestanden. Hab alle wieder... wollte alle wieder hinsetzen lassen, aber nun stand einer wieder auf, ging um das Feuer und fiel in Ohnmacht...

    Hab den wieder geweckt, auf seinen Platz geschickt und alle wieder hingesetzt, wieder die gleiche Dame hat in die Hose gemacht und alle standen wieder. Zwei gingen von ihren Plätzen weg und fielen in Ohnmacht, alle stehen wieder...

    Hab dann irgendwann gemerkt, dass manche Angst vor Verwandlung in einen Werwolf haben... ist aber kein Werwolf im Haushalt, hab alle extra zu normalen Sims gemacht. Hab dann den Mond statt auf Vollmond auf Neumond gestellt, aber die Angst vor dem Werwolf kommt so schnell bei den entsprechenden Sims wieder wie ich sie (Testingcheats an) raus nehme. Jetzt geht auf Mysthopia die Sonne auf, kann die Nacht also nicht weiter spielen und hab auch nach fast 3 Stunden keinen Bock mehr.

    Einen Mod, dass Sims nicht mehr auf Simbots reagieren, konnte ich ja finden, aber leider keinen, dass sie auf Werwölfe nicht mehr reagieren, zumal es gar keine Werwölfe mehr in dieser Welt gibt. Hab alle einzeln angeklickt, keiner ist mehr ein Werwolf.

    Mit dem Debug Enabler oder Retuner soll man ja diverse Verhalten abstellen können, nur sind alle gefundenen Tutorials auf englisch und ich hab alle Mods in deutsch. Manche Tuts sond auch so alt, dass das Menü auch gar nicht mehr stimmt.

    Also ich hoffe ja, dass hier jemand eine Idee hat. Ansonsten werd ich mal den kompletten Haushalt zurücksetzen, cache Dateien und World Cache löschen und es dann noch mal probieren. Hab nur im Moment auch keine Ahnung, wann mir mal wieder genug Zeit am Stück zur Verfügung steht, eine komplette Folge zu basteln. Das klappt leider nur recht selten mal.

  • Deine Sims scheinen in einer Panikattacke festzuhängen, einige pieseln sich dann in die Hose andere fallen in Ohnmacht unabhängig davon wo die Bedürfnisse stehen.

    Also als Erstes würde ich den Haushalt zurücksetzen lassen, einfach, weil dann sämtliche versteckten Interaktionen abgebrochen werden. Ein Viertelmond ist besser als Voll- oder Neumond, Sims reagieren mit unter auf beide Stände etwas emotional.

  • Danke für die Tipps.

    Hab es doch noch hinbekommen, aber weil mich das ein paar Stunden gekostet hat, wurde es nur eine kürzere Folge mit etwas über 50 Bildern.

    Habe die Cache Dateien und WorldCache gelöscht und das komplette Grundstück zurückgesetzt. Trotzdem waren noch 2 Sims übrig, die Angst vor Werwölfen hatten und in Ohnmacht fielen. Die hab ich willenlos an der Mülltonne geparkt, da können sie keine Bilder ruinieren ;)

    Viertel- oder Halbmonde sehen mit meinem roten Mond leider völlig daneben aus, werd es demnächst mal wieder mit Vollmond probieren und hoffe, dass die Werwölfe nun endgültig aus dem Spiel sind.

    Werd hier gleich mal die neue Folge eintragen. Die spielt nun leider komplett nachts, die nächste dann wieder bei besserer Beleuchtung.