Posts by Chillshila

    Dankeschön, ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht!:party_drink2


    Hier wurde echt viel geknallt, trotz der ganzen Regelungen. Das hat mich doch etwas irritiert. Da hatte ich mit ein ruhiges Silvester gerechnet und dann ging hier die Post ab ?(


    Schnattchen, die Challenge hört sich interessant an. Ich bin gespannt!


    Bei mir steht nun auch eine Simstory in den Startlöchern. Knapp 20 Teile sind bereits geschrieben. Meine Erkundungen im Sims 3: IInselparadies hab ich dafür genutzt, das hat echt Spaß gemacht. Einen Bereich davon habe ich noch nicht angespielt und auch festgestellt, dass nach dem Schnorcheln ein Spielstand nicht mehr nutzbar wird. Aber das ist zum Glück eine Fähigkeit, die man auch vernachlässigen kann, um das EP auszukosten.


    Ich überlege, welches EP ich als Nächstes dann mal Erkunden soll. Aber vielleicht probier ich mich zwischendrin auch mal an einer Challenge. Mal schauen ...

    Oh man, das liest sich echt nicht schön mit euren Haustieren.


    Schnattchen ... das ist wirklich heftig, was euch da widerfahren ist. Aber schön zu lesen, dass sich Amadeus so willensstark zeigt und die Sache gut überstanden hat. Jetzt hoffe ich und drücke für euch die Daumen, dass ihr auch schnellstmöglich eine angemessene Strafe für den anderen Hundebesitzer erwirken könnt.


    Lucyra, das klingt ja auch furchtbar. Dir auch ganz viel Kraft, dass ihr das gut gestemmt kriegt und die OP erfolgreich verläuft.

    Finde ich schön, dass es hier jetzt auch einen allgemeinen Plauderthread gibt.


    Dank Baby, das meint Schlafen wäre nur was für Andere, bin ich lange nicht mehr dazu gekommen, hier mal in Ruhe im Blog und Forum zu stöbern. Es hat sich ja doch auch wieder einiges getan hier :o


    Aber zumindest über die Feiertage kann ich das etwas nachholen und schmökern. Und ich hoffe ja auch, dass ich wieder selbst etwas zum Spielen kommen werde.


    Bleibt gesund und ich wünsche euch schöne Weihnachten!

    Irgendwie bin ich ganz froh, dass ich mit Star Wars nichts am Hut habe. Ich fand die News zum Pack einfach nur witzig und hielt es erst sogar für einen Scherz. Aber brauch mich jetzt nicht weiter darüber ärgern, weil es mich schlicht nicht interessiert und ich es deshalb einfach nicht kaufen werde. Kann aber verstehen, wenn andere und vor allem Fans sich darüber aufregen.


    Erinnert mich ein bisschen an mein Erlebnis in der tunesischen Wüste, wo „Star Wars“-Kulissen stehen. Am Ende war das selbst für die Fans (zumindest die dabei waren) enttäuschend, da alles als „echte“ Bauten angepriesen wurden, aber es eben nur einfache Kulissen waren :D Fühlt sich alles gerade irgendwie ähnlich an.

    Erstmal vielen Dank für die ausführlichen Informationen zum Spiel, Kalypso! Ich gehöre ja auch zu den Leuten, die erst vor kurzem überhaupt davon gehört haben und habe mich diesbezüglich noch nicht weiter schlau gemacht. Da war das echt schön informativ!

    Gestalte den Himmel. Gestalte das Aussehen der Sonne oder des Mondes durch Modden selbst!

    Irgendwie kann ich mir darunter absolut nichts vorstellen. Was soll und will man denn da gestalten? :denk:

    Mmh, was machen die Paras dann den ganzen Tag?

    Das habe ich mich auch gefragt. Das macht ja u. A. den Charme von Die Sims aus. Generell ist das so die Info, die mir insgesamt bezüglich des Spiels noch total fehlt. Wie werden die Paras sein? Mit denen steht und fällt am Ende ja alles, zumindest wenn man nicht hauptsächlich nur bauen will.


    Der Baumodus dürfte den bei den Sims ja alt aussehen lassen ... aber die Paras selbst?

    Huhu Kalypso! :winke:


    In Cities Skylines habe ich vermutlich auch schon mehr Stunden verbraten, als gut ist. Die Zeit bei solchen Spielen verfliegt aber auch einfach vieeeel zu schnell. Da schaut man einmal auf die Uhr und plötzlich ist der halbe Tag futsch :blush:


    Es freut mich ja total, dass du die Schreiberfront hier zusätzlich verstärkst ... ich les so gern und Sims-Geschichten sind einfach ein ganz eigenes wunderbares Genre.


    Viel Spaß und eine schöne Zeit wünsche ich dir auch hier!

    Huhu Crazyoldcatlady,


    ich gehöre auch (noch) zu den hauptsächlich Sims 3 Spielern. Schon alleine, weil es noch so viel für mich zu entdecken gibt, durch die ganzen EPs, die ich zwar alle besitze aber noch nie alle wirklich richtig gespielt habe. Das will ich nachholen und spiele deshalb nach und nach jedes EP für sich.


    Die anderen haben es ja auch schon geschrieben. Du bist also ganz gewiss nicht allein damit.


    Bis denn! :winke:

    In Sims 3 habe ich ja nie wirklich mit Kleinkindern gespielt. Ich war allerdings irritiert, als ich das erste Kleinkind bekam und es direkt laufen konnte. Vorher mussten sie das ja tatsächlich noch lernen, wenn ich mich recht entsinne :denk:


    Aber ja, ich muss zugeben, dass schon viele süße Animationen dabei sind und die ja echt viel machen können. Das finde ich echt klasse. Ich hoffe jetzt nur mal, dass der nächste Drilling-Versuch klappt. Das fehlt mir jetzt noch: Mal zu sehen, wie sie miteinander agieren und nicht nur mit den Erwachsenen.

    Scheint ja fast so, als wäre das .NET Framework schuld beim Save Cleaner. Aber da könnte ich jetzt auch nur spekulieren. Dachte ja, da bekommt man dasselbe Fenster wie bei s3pe, wenn man etwas Öffnen möchte.



    Habe mal geschaut, wie genau der Save Cleaner arbeitet. Im Endeffekt machst du mit s3pe das, was der Save Cleaner automatisch macht, stattdessen manuell. Man löscht die SNAP- und IMG-Dateien aus dem Savegame, die man nicht mehr benötigt. Es ist jetzt auch nicht wirklich aufwendig, aber brauch etwas länger, bis der Vorgang abgeschlossen ist.


    Ich schreib dir nachher mal eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammen dafür.

    An meinem alten Laptop hab ich damals öfters s3pe genutzt. Ich weiß jetzt nicht, wie der Save Cleaner arbeitet, aber in s3pe löscht man die Erinnerungs-Dateien und Bilder (bzw. IMG-Dateien), um die Saves-Größe zu verkleinern.


    Hast du schonmal mit dem Programm irgendwas gemacht? Also bist mit dem generellen Aufbau, Vorgehen vertraut oder würdest du da bei Null anfangen?


    Kann dir damit gerne helfen, falls sonst niemand eine Lösung wegen des Save Cleaners hat.


    Und genau dazu komm ich jetzt kurz noch wegen deiner folgenden Aussage:

    Tja, was soll ich sagen. Es funktioniert nicht, weil ich nämlich gar keinen Spielstand angezeigt bekomme.

    Da muss ich jetzt mal ganz blöd fragen: Was heißt das genau? Was siehst du? Könnte hier nämlich auch an einer Kleinigkeit liegen, dass du den Speicherstand nicht angezeigt bekommst. Werden die vllt standardmäßig nur bestimmte Dateitypen angezeigt und der Savedateityp fehlt? Falls ja, kannst du dir hier „Alle Dateitypen“ anzeigen lassen? Bzw. mal ein „*“ in das Feld Dateiname setzen und suchen, um mal alle Dateien im Ordner anzeigen zu lassen.


    Hoffe das ist jetzt halbwegs verständlich ausgedrückt, ansonsten werde ich da nochmal etwas konkreter.

    Hi n1knaks,


    nice to meet you!


    It’s facinating to see the different ways of storytelling with The Sims. I try to concentrate on the things the game is offering, to tell stories ... so it is absolutely the opposite of your way. But that is the reason, what makes this game so fun. Many roads lead to Rome.


    Are you going to share your stories?

    schaue ich tatsächlich am liebsten auf Japanisch mit englischen oder deutschen Untertiteln

    Ich kenne jetzt nicht die anderen auf Anime spezialisierten Streaming-Dienste, aber bei Crunchyroll ist es zum Beispiel so, dass man nur einen deutschen Untertitel hat mit Originalton. Wir abonnieren Streamingdienste auch nur, wenn wir wissen, dass wir gerade etwas schauen wollen und nutzen das Angebot dann eben den Monat mehr oder weniger. Danach wird wieder gekündigt. Geht ja zum Glück bei den Streamingdiensten fix, da eh monatlich kündbar.


    Danke für den Artikel, den lese ich mir nachher mal in Ruhe durch.

    Huhu Toki, freut mich, dich hier auch weiter zu lesen! :knuddel:


    Als eingefleischter Animefan kennst du vielleicht abseits von Crunchyroll einen Anbieter, bei dem man sonst noch legal welche schauen kann? :blush:


    Wir gucken zwar nicht viel, aber vor Wochen haben mein Mann und ich nochmal ganz von vorne mit One Piece angefangen, weil wir gesehen haben, dass man das endlich auch mal irgendwo legal gucken kann ... und nun geht es da einfach nicht voran. Jetzt sind wir im Endeffekt kein bisschen weiter als vorher :( irgendwann ... wir geben die Hoffnung nicht auf. Alles andere findet man irgendwie ... aber das ist echt ein Thema für sich.

    Ihr habt mich jetzt richtig heiß auf die Kleinkinder gemacht. Mein erstes habe ich ja schon (auch wenn ich eigentlich versucht habe Drillinge zu kriegen) und am Sonntag kann ich dann wahrscheinlich mal schauen, was der alles so treibt und wie er wächst und gedeiht :D Ist jetzt ja sogar dreifach schade, dass es nicht geklappt hat mit den Drillingen. Dann müssen die Sims eben nochmal ran.

    Sims 3 mochte ich nur die Weltenfreiheit.

    Die vermisse ich ja total bei Sims 4. Kann aber auch daran liegen, dass ich nur das Basisgame und dadurch noch zu wenig Auswahl habe.


    Aber wenn ich gerade Lust auf die freie Welt habe, starte ich eben Sims 3. Hab da ja auch noch einiges zu entdecken.

    aber in Sims 4 sind sie so goldig umgesetzt und die Mimik der Sims im vierten Teil finde ich ja ohnehin richtig gut.

    Oh ja, das durfte ich auch schon feststellen! Dagegen waren die Sims 3 Kleinkinder ja echt lieblos. Bin total fasziniert, was die alles können und machen gerade.


    Hab mir aber auch vorgenommen nichts vorzeitig altern zu lassen und die Zeiten richtig auszukosten. Mal sehen, ob ich das durchhalte. Der Wille ist jedenfalls da ^^

    :hurra: schön das auch du zurück gefunden hast. ich habs auch voll spät mitgekriegt^^

    Meinst du mit „spät mitgekriegt“ das neue Forum? Ich bin ja eigentlich noch ganz neu hier :blush:

    Dann hat mein Rettungsschwimmer seinen Job vielleicht nicht ganz verstanden und ist selbst dran schuld? :hirni:


    Am Strand vorhin waren jedenfalls mehr tote als lebendige Sims vor Ort. Und ich habe tatsächlich nur Inselparadies + die Accessoirepacks installiert.

    Ich mache auch direkt mal den Anfang. Vorhin hab ich Inselparadies (Sims 3) gestartet und mich gefragt, welche Vorteile das Geistsein eigentlich bietet? Ich dachte ja, nicht sterben zu können, wäre einer davon :denk:


    Als Rettungsschwimmer erlebt man jedenfalls allerhand Dinge ... u. a. trifft man dabei auf bereits verstorbene Sims, die sich scheinbar noch allzu lebendig fühlen.


    Und sich tatsächlich einbilden ertrinken zu können.



    Einer kommt selbstverständlich selten allein.



    Wiederbeleben muss man sie natürlich auch.



    Und nein, davon wurde der Geist nicht wieder lebendiger ... Geist bleibt eben Geist (außer mit Ambrosia)!


    Generell hab ich aber auch das Gefühl, dass bei dem EP extrem viele Geister einschmieren. Geht das nur mir so?