Posts by Norn

    Ja, hallo, du hier? :D Schön dich zu sehen und viel Spaß! Früher musste man sich sogar registrieren, aber inzwischen kann man auch ohne Sachen runterladen. Nur posten darf man nicht ;)


    (Und du machst mich sehr verlegen!)

    Hallo Babsi, schön dich hier zu sehen! Viel Spaß, und ich freue mich auch auf euren Adventskalender :)

    Sims 3 ist ja auch wirklich die beste Version der SIms-Spiele :saint:

    Hallo Granny B., herzlich willkommen im Zoo! Du bist nicht die einzige Großmutter hier :) Viel Spaß dabei, in unseren Downloads zu stöbern.


    Was meinst du damit, dass eigene Kreationen nicht mehr möglich sind?

    Oh nein, ich hoffe, sie kommen zurück! Das dürfte nicht an deinem Computer oder Browser liegen, das ist eher ein Problem auf ihrer Seite. Ich habe leider keine alternative Kontaktmöglichkeit, daher können wir grad nur das Beste hoffen :warten:

    Ja, leider gibt es immer wieder Ausnahmen, und gerade auch bei Mustern. Gut, dass du das für dich lösen konntest!


    Hast du dir mal den Smooth Patch angeschaut? Ich selber nutze ihn nicht, aber man hört Wunderdinge darüber, gerade auch, was das Laden im CAS und beim CaSt-Tool angeht.

    Irgendwie rumort EA ja gerade mächtig, mit der neuen App anstatt Origin, eine Plattform, die vermutlich Patreon ersetzen/Konkurrenz machen soll, und stärkere Einbindung der Community... na, man darf gespannt sein! Danke SimsAtelier für den Report!

    Nein, das ist generell nicht möglich, mit keinem Programm. Deswegen sollte man die Originale immer irgendwo als Einzeldateien sichern.


    Experimentell kann man mit Hilfe von s3oc etwas aus einer gemergten Datei "herausclonen". D.h. die zusammengepackte Datei bleibt gleich, aber man macht ein Klon von dem Objekt, was man gerne haben möchte, dies ist dann eine Einzeldatei. Aber das funktioniert auch nicht bei allem, aber es ist eine Notlösung, wenn man etwas sonst nirgendwo mehr auftreiben kann.

    Ich finde ja s3pe einfacher als TSRW um mit packages zu arbeiten, solange man nicht das Objekt ändern will. Das geht vor allem deutlich schneller als mit TSRW, weil man die Datei direkt bearbeiten kann. Und umbenennen.

    Hm, nichts "einfaches". Da fällt mir nur ein, sie mit s3pe zu öffnen, und nachzuschauen, ob in der OBJD Ressource ein Name ist und/oder ob ein Thumbnail mit drin ist oder ein Icon. Das ist zwar auch mühsam, aber vielleicht weniger als sie im Spiel zu testen...

    Für die Performance sind wohl zusammengefasste Packages besser, wobei man sich eben überlegen muss, wie man die Originale sortiert hält, um ggf. neu zusammenzufassen, falls man etwas rausnehmen möchte. Oder z.B. so mergen, dass man packages für Sachen hat, die man immer benutzt, und solche für temporären CC. Man sollte in jedem Fall immer nur Kopien mergen, und die Originaldateien zur Sicherheit aufbewahren.


    Wobei das Mergen nicht unproblematisch ist, nicht aller CC "mag" das.


    Es gibt auch Tools wie CCMagic, die das für einen übernehmen. Aber da muss man sich dann auch erst reinfuchsen, und ganz ohne Probleme sind die auch nicht.


    Sims3packs haben den Vorteil, dass man nur draufklicken muss, und im Launcher das Vorschaubild angegezeit wird.


    Persönlich nutze ich ausschließlich Packages, da das De-Installieren mit dem Launcher ziemlich verbuggt ist. Sortieren und suchen finde ich dort auch ziemlich schwierig.

    Bei packages kann ich auch Tools wie s3pe benutzen, um z.B. Kleidung für weitere Kategorien freizuschalten oder aus Kategorien zu entfernen.