Plauderthread

  • Uiuiui, den Link hab ich mir angeschaut, mammut! Das ist ja wunderschön in Henford-On-Bagley! Das Pack hole ich mir bestimmt, ich habe ja sonst nicht so viele... Heute soll ich zur ersten Corona-Impfung... Seid ihr auch schon geimpft? Ich werd euch auf jeden Fall berichten, wie es mir ergangen ist :) *daumendrücken*

  • Da wünsch ich dir alles Gute, Zuzie :)

    Ja, ich bin durch, aus familiären Gründen :hurra:

    Ich hatte fast gar keine Nebenwirkungen - mag aber daran liegen, dass ich nicht mehr ganz so frisch bin :lol:

    Ich werde bei meinem nächsten Gesundheitscheck mal die Antikörper prüfen lassen, ob ich überhaupt immun bin.

  • Hier die meine ersten Bilder nach dem Patch - ich bin begeistert von den Teichtool :hurra:


    Das kam gleich beim Laden und wurde dann erst installiert. Das liegt wohl daran, dass ich das Landleben-Pack schon gekauft habe:



    Das sind die 3 neuen Objekte:


    Der Gartenzwerg ist bei den Skulpturen:



    Das Fahrrad bei den Außenaktivitäten oder den Fahrzeugen:



    Der Baum bei den Bäumen im Baumodus:



    Jetzt aber zu den Neuerungen durch den Patch, die ich auf die Schnelle gefunden habe:


    Grundstücksherausforderungen:



    Der Teich <3




    Haha :lol::



    Meine Simsine befand sich auf einem fremden Wohngrundstück, deshalb konnte sie den Teich nicht mit Fischen bestücken, die sie vorher im Meer gangelt hatte. Das ist jedenfalls meine Vermutung:



    Auf dem eigenen WG ging es dann aber nach einem Schnellteichbauversuch - das ist nur nicht so romantisch gelegen :haha:


  • Der Teich sieht ja toll aus. 🥰Hat sich an den Grundstücksmerkmalen, die zu Herausforderungen geworden sind, jetzt eigentlich etwas geändert?


    Ich freue mich schon auf eure Bilder aus dem Spiel. Falls jemand direkt Zeit hat diese Woche zu spielen.


    Ich habs auch vorbestellt. Das erste Addon seit langem. Jetzt muss ich nur noch mein Releaseende auf Arbeit hinter mich bringen und hab dann hoffentlich auch wieder mehr Energie, um richtig lange Sims zu spielen. 😁 Nach so einem langen Arbeitstag am Rechner ist meine Konzentration meist für den Tag aufgebraucht. 😅


    Zuzie Ich drück dir die Daumen. 🤞Die erste Spritze habe ich schon bekommen und Anfang August bei mir dann die nächste. Ich hatte bei der ersten nur wenig oder keine Nebenwirkungen. Ich war den Tag sehr platt. Aber das war auch ein Freitag nach einer anstrengenden Woche. Hatte möglicherweise nichts mit der Impfung zu tun. 😁

  • Die Bilder sind toll, werd das Spiel gleich mal starten, Update ist vor kurzem durch. Bin gespannt.


    Impfen lass ich mich nicht, da gibt es einige Punkte, die dagegen sprechen. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden und am besten vorher gründlich informieren. Mit dem informieren ist das aber leider auch nicht so einfach, weil selbst Ärzte unterschiedlich raten.


    Bin aber erstmal weg, geh gleich ins Spiel...

    So, hier mal die Ergebnisse der ersten Versuche:



    Etwas gewöhnungsbedürftig, aber ein paarmal gemacht, sollte man klarkommen mit dem Teich-Tool. Werd ich sicher gelegentlich nutzen.

  • Ich hatte genau die selbe Meldung mammut. Habe es auch schon vorbestellt. Ich bin auch von dem Teichtool begeistert. :lol: Süß wie dein Simin zwischen den Enten im Teich watschelt. :lol


    Nowa24 dein Teich sieht auch toll aus. Ich finde auch, da fuchst man sich schnell rein.

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

  • Heute soll ich zur ersten Corona-Impfung... Seid ihr auch schon geimpft? Ich werd euch auf jeden Fall berichten, wie es mir ergangen ist :) *daumendrücken*

    Mein Mann hat heute seinen zweiten Piks abgeholt, bisher hat er nur nen Impfarm (wie auch bei der ersten). Ich hatte bei der ersten auch nur einen Impfarm (zwei Tage lang), so wie ich es auch von anderen Impfungen kenne. Drück dir die Daumen, dass du höchstens leichte Reaktionen bekommst.


    Kriege meinen zweiten Piks dann auch Anfang August.

    Hier die meine ersten Bilder nach dem Patch - ich bin begeistert von den Teichtool

    Danke für die Bilder. Ich werde mir das Pack zwar nicht holen, aber schaue mir gerne die Inhalte an.

  • Ach, das sieht wirklich toll aus! Die Enten :love: Manchmal finde ich es schade, dass für Sims 3 nichts mehr veröffentlicht wird, aber andererseits werden immernoch tolle Mods entwickelt, da braucht man EA gar nicht. Und es erspart all den Ärger wenn ein Patch mal wieder was kaputt gemacht hat :saint:

  • Naja, die Enten hätte man ruhig etwas kleiner machen können, die sind ja grösser als kleine Hunde und etwas die Köpfe bewegen hätte auch nicht geschadet. Da gefällt mir das Krokodil schon viel besser und die Libellen sind super.

    Stimmt, bei Sims 3 bringt wenigstens kein Patch mehr alles durcheinander :)

  • habe mir die ganzen tiere mal in den dateien angeschaut, ich sag nur eins, die augen :O voll grusellig

    in den usa ist alles größer, auch die atomaren enten :D