Star Wars Game Pack

  • Da ich nicht gerne offtopic poste habe ich einen Extra Thread eröffnet. Die Mods können gerne die anderen Kommis hierhin verschieben.


    Ich selber werde mir das Pack kaufen. Ich mag Star Wars und die Welt sieht einfach fantastisch aus. Allgemein die neuen Dekoelemente aus dem debug werden toll sein. Da wird man wieder so viel tolles bauen können. Auch passt es gut zum Storytelling. Wenn simskinder Star Wars fan sind xD.


    Ich bin schon echt gespannt wie das mit den Missionen wird.


    Ich selbst reg mich jetzt nicht auf. Jeder weiß doch das EA sich nicht an den Fans orientiert. Die Umfragen usw sind doch nur Show damit es oberflächlich so wirkt. Fie machen eh nur was die wollen.


    Selbst finde ich auch gut das EA mal was komplett neues macht. Klar wünsche ich mir andere Sachen. Bauernhof, Urlaub in den Bergen usw aber wir sind ja nicht bei wünsch dir was sondern es ist so xD.

    Man brauch es ja auch nicht Kaufen, wenn man es nicht mag. Es wird immer gemeckert egal was ea rausbringt. Und nur alltagskram für sims ist langweilig. Das Leben ist normal genug. Das neue Pack find ich sehr erfrischend.

  • Ich bin auch gespannt drauf :D Das es Missionen gibt finde ich schon mal sehr gut. Ich hoffe und denke mal ganz stark das man die MACHT nutzen und lernen kann - das ist schon mal der Hammer.

    Ja die Umfragen, entweder kommt dann noch was oder sie nutzen die Infos für Sims5. Wer weiß das schon. xD

    Was ich allerdings von dem rumschießen halten soll weiß ich noch nicht. Ich vermute die haben die Flugschiffe abschießen wollen, auf Sims wird bestimmt nicht geschossen :O

  • Ich bin mir nicht sicher, ob und wie ich dieses Pack in mein Spiel einbinden kann. Ich mag futuristisches (Into the future war eines meiner Lieblingspacks in Sims 3), Star Wars Fan bin ich definitiv nicht. Doch die Welt sieht toll aus. :thumbup:


    Ich mecker auch nicht, auch wenn ich mir etwas anderes mehr gewünscht hätte. Mehr Familienaktivitäten oder Winterurlaub mit Skifahren, Rodeln. Wenn es so in die Richtung Leben auf anderen Planeten gegangen wäre, hätte es mich mehr gepackt. :denk:

  • Wie gesagt: das ist doch typisch Sims - irgendwie völlig abgedreht und verrückt. Finde ich nun wirklich nicht schlimm, dass sie sowas machen.

    Danke für den extra Thread, Lucyra :)

  • Ne, mammut Sims war noch nie abgedreht. Das hielt sich immer die Waage. Es gab immer schon die Wesen wie Hexen, Vampire und sowas, aber Star Wars, sorry das gehört nicht in die Sims und auch nicht in ein Lebensimulationsspiel. Ich bin geschockt. Das Spiel ist ab 6 Jahre, da werden die Sims mit Hosen auf dem Klo verpixelt, und Prügeleien und Wutanfälle der Kleinkinder in Wolken versteckt und dann bringen die Gewalt mit Laserschwertern usw. ins Spiel. Das passt einfach nicht. Die Sims bekommen kein Auto, kein Kinderwagen, aber sie bekommen Spaceshuttle um nach Batuu zu fliegen. Also bitte, wo liegt da noch die Lebenssimulation?


    Ich weiß nicht, ich bin stink sauer. Es gibt wirklich genug Wünsche von der Community und die bringen so einen Schrott. Dafür finde ich keine Worte. Ich finde es Abartig, soetwas mit den Sims zu verbinden. Für mich hat EA abgekackt. Sims4 ist das letzte Spiel was ich mir über EA gekauft habe. Ich will mich nicht mehr länger verarschen lassen. Für so einen Mist gebe ich auch kein Geld aus. Sorry, das ist meine Meinung und für mich sind weitere Sims-Serien gestorben.


    Tut mir leid, aber ich fühle mich von EA wirklich nur noch verarscht. Nicht nur das die nicht in der Lage sind ihre Fehler im Spiel zu beseitigen (man muss dafür Mods runterladen), nein sie müssen jetzt auch noch ein zweites Star Wars mit den Sims machen, um Kohle zu scheffeln. Als ob es nicht reicht, dass es schon ein Star Wars von denen (EA) gibt. Wenn ich Star Wars spielen will, dann kaufe ich mir genau das und nicht die Sims. Und glaubt mir, ich habe mich schon oft geärgert, aber das hat mich so in Wut gebracht, dass ich fast geplatzt wäre.


    So, das wollte ich jetzt mal los werden. Und Gott sei Dank bin ich mit meiner Meinung nicht alleine.

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

    Edited once, last by Schnattchen ().

  • Ich kann deine Wut verstehen Schnatti. Ich halte schon seit Jahren nichts mehr von EA und von Sims erwarte ich nichts mehr. Das verkacken fing mit Sims 3 an und hält sich wer weiß wie lang noch. Ich weiß nicht ob ich mir Sims 5 kaufen werde.


    Meine Hoffnung liegt auf Paralives, aber wer weiß ob es vllt kommt. Nur weil es bei Steam gelistet ist, bedeutet das noch nichts. Auch gefallen mir da die Sims nicht wirklich. Aber man wird sehen.


    Ich hoffe der Zoo wird dann eine Paralives Ecke eröffnen. Ich denke nämlich das wenn das Spiel erfolgreich wird. Viele Sims Spieler da abwandern werden. Sollte man sich vielleicht Gedanken drüber machen xD.

  • Ich habe mich mit Paralives noch gar nicht beschäftigt. Wenn es tatsächlich so toll wird wie ihr alle hofft, werde ich es gerne anschauen und überlegen... aber bis dahin hoffe ich auf ein Sims 5, das meinen Vorlieben wieder besser entspricht als Sims 4.

    Ich kann das jetzt im Moment noch gar nicht entscheiden und warte ab :winke2:

  • Also für mich ist die Zeit mit den Sims vorbei. Ich werde dann zu Paralives wechseln, wenn es dann irgendwann kommt. Lucy, die Paras gefallen mir auch noch nicht so richtig, vielleicht werden sie ja noch besser. Aber man darf auch nicht vergessen, es sind Paras und keine Sims und ist ein völlig neues Spiel.

    Der Baumodus ist einfach ein Traum, den finde ich total cool. Und wie man die Möbel, Fenster und Türen usw. mit der Größe anpassen kann ist einfach genial. Man kann aus einem Einzelbett ein Doppelbett, oder ein Hochbett ziehen, es ist einfach ein Traum. Man stellt zwei Einzelbetten übereinander und hat ein Doppelstockbett mit Leiter, wie genial ist das umgesetzt. Die runden Wände, die wünschen wir uns schon so lange, das bekommt EA nie gebacken, aber in Paralive haben wir sie. Ich bin jedenfalls gespannt und hoffe dass das Spiel nicht mehr allzulange auf sich warten lässt.


    Solange werde ich mich weiter mit Sims4, ohne StarWars-Mist über Wasser halten.


    Für EA ist es an der Zeit, dass sie ordentliche Kongurenz bekommen. Vielleicht geben sie sich dann mal mehr Mühe, dann wird es aber zu spät sein. Ich weiß von vielen Simsspielern, dass sie zu Paralives wechseln werden, wenn das Spiel denn kommt. Ich denke zwei Jahre wird es wohl noch dauern, warten wir es ab.

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

    Edited 2 times, last by Schnattchen ().

  • Hallo Schnatti,

    das sehe ich auch so, dass der Baumodus traumhaft aussieht bei Paralives. Ich hatte mir das Video mit den Küchentheken zig mal angesehen, weil das so toll ist. :dafuer:

    Ich denke und hoffe, dass EA sehr genau hinschaut, was da am Entstehen ist und endlich Dinge ins Spiel bringt, die schon ewig gewünscht werden. Wenn nicht, werden bestimmt viele Sims-Spieler abwandern, das könnte für mich auch eine Alternative sein, wenn ich noch mal neu anfangen würde.

  • Viele Sims Spieler sind ja jetzt schon heiß drauf obwohl es keine Garantie gibt das Paralives wirklich rauskommt. Mein Freund sagte mir das es nichts bedeutet, wenn es bei Steam gelistet ist auch nicht wenn es im Early Access ist. Er hatte mal ein Spiel im Early Access und das sollte ein jahr gehen. Zum Schluss kam es dann doch nicht zur Veröffentlichung. Es kann halt viel passieren.


    Die werden auch noch lange für die Entwicklung brauchen. Die sind ja nur ein kleines Team und die wollen gleich so viel mit ins Spiel bringen. Ich frag mich ob es dann Erweiterungen oder kostenlose Updates geben wird.


    Der Unmut bei der Sims Community ist ja schon seit Jahren groß und er steigert sich stetig. Wie gesagt, wenn para hält was es verspricht gehen viele Spieler dahin. Das sagen die Spieler ja immer in ihren Posts.


    Man wird sich überraschen lassen müssen was später im Spiel ist und was nicht. Ob es Sims wirklich Konkurenz macht oder nicht.

    Ich werde es mir jedenfalls holen, wenn es denn rauskommt.


    Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn es gut wird. Sims ist toll. Das einzige Spiel womit ich mich wirklich beschäftige und das seit 20 Jahren. Aber die gehen immer weiter von den Wünschen der Fans weg. Die ganzen Bugs die kommen und nicht behoben werden. Fehlender Content. Die Liste wird in den Jahren immer länger.


    Sims werde ich nicht den Rücken kehren. 1, 2 und 4 werde ich bestimmt ab und an noch spielen. Vllt kauf ich auch 5. Ich weiß es nicht. Ich weiß nur das EA eine gute Konkurrenz gut bekommt. Es ist nie gut, wenn ein Unternehmen, Spiel oder Person allein an der Spitze ist. Da kam nie was gutes bei raus.