Kapitel 19: Reisende soll man nicht aufhalten

Ich habe einen Entschluss gefasst: In dieser Challenge sollen ja die 12 "Verbannten" ein Dorf aufbauen, da kann es doch nicht sein, dass ich "von außen" gleich 3 neue Sims dazu hole!Gut, einen von dreien kann ich gelten lassen (Danjaley hat sich auch einen Nomaden in die Dorfgemeinschaft geholt, meine ich). Also habe ich gewürfelt und vorher folgendes festgelegt: 1 und 2: Noah - 3 und 4: Nara - 5 und 6: Nuria.

Ich würfelte eine 5: Nuria darf bleiben, die anderen beiden werden weiter ziehen.Tut mir Leid umd die beiden, aber vielleicht kommen sie ja irgendwann wieder vorbei, bzw. deren kleine Schwester oder Bruder? :)


- - - -


Zunächst geht es weiter bei Joran und seinen beiden Kindern Joan und Jade, die inzwischen zu einem Teen herangewachsen ist.


Hier weist Joran seine Tochter in das Markt-Bauprojekt ein.



Voller Elan stürzt sich das Mädel auf die Skulpturenbank und baut an ihrer esten Tonskulptur.



Joan sammelt bis zum Abend Steine.



Und dann hat er plötzlich Geburtstag!



Jetzt ist er ein Junger Erwachsener.



Die Gemütlichkeit bei den Handwerkern hatte Folgen!

Die Würfel waren gnädig (eine 9), Mutter und Kind sind wohlauf.

Komischerweise poppt, gleich als ich nachts zu diesem Haushalt wechsle, die Info auf, dass die kleine Edda Geburtstag hat.

Wie kann das sein, nach nur 4 Tagen? Eine Schwangerschaft dauert doch schon 3 Tage, plus weitere 3 Tage Babyzeit - da wurde der Kleinen doch schon wieder Lebenszeit geklaut :(



Daro und Ella wünschen sich sehnlichst eine Hochzeit. Aber egal was sie anstellen, die Option taucht bei beiden einfach nicht auf.



Abends tritt dann tatsächlich schon der Geburtstag von Edda ein.




Beim Frühstück am nächsten Morgen ist Enia ziemlich übel gelaunt. Vermutlich hat sie vom Postmädel erfahren, dass zwei der Nomaden weitergezogen sind.



Da es draußen nichts zu ernten gibt, schlägt Einar Holz.



Auf dem Weg zum Nomadenplatz kommt er an mehreren Sims aus dem Dorf vorbei - mittendrin Swana. Sie ist schwanger - ziemlich sahwanger...



Erleichtert darüber, dass jedenfalls Nuria geblieben ist, schließt er sie in die Arme.



Er lädt sie zu sich zum Abendessen ein und bereitet einen Salat vor.



Das müsste seiner Angebeteten doch gefallen: leckeres Essen, ein Dach über dem Kopf, und nette Sims drumherum.



Wie schön wäre es, wenn sie bei ihm bliebe... aber noch ist es zu früh, nach einer festen Beziehung zu fragen (die Option kommt leider nicht).



Übrigens wird noch an diesem Abend im Fischerhaus eine kleine Sonia geboren. Mama Swana ist wohlauf, der Würfel zeigte eine 11!



Zum Schluss noch ein morgendliches Winterbild:



Oh ja, unsere Sims sind immer sooo fleißig...


Comments 7

  • Ich habe das mit den Würfeln noch nicht so verstanden. Hast du da Würfel am Rechner und dann würfelst du, oder wie geht das? Ach ich bin immer traurig, wenn die lieben Sims dann weiterziehen. Hoffentlich sehen sie sich mal wieder.

    • Einen normalen Würfel hatte ich hier noch liegen, und für den 12-seitigen bin ich extra in die Stadt zum Spielwarengeschäft gelaufen - das mache ich noch ganz analog :lol:


      Naja, mittlerweile sind es schon deutlich mehr Sims als 12! Es war ja eine gestorben (Jorans Frau Jara), es wurden aber auch schon 5 Kinder geboren (eines noch von Jara, zwei von Swana und zwei von Ella) - demnach müssten es jetzt 16 Dorfbewohner sein. Mit der Nomadin Nuria sogar 17, wenn sie denn wirklich bleibt - sie ziert sich immer noch ein wenig, sich zu binden :denk:

      Vielleicht sollte ich mal eine Zwischen-Übersicht machen...

      Haha 1
    • Was man nicht alles für seine Sims tut... :lol:

      Haha 1
  • Ach so, es war mir nicht klar, dass nur diese 12 (und ihre Nachkommen) die Stadt aufbauen dürfen. Schöne BIlder! Winter sieht in Sims 3 immer sooooo schön aus! :love:

    Thanks 1
    • Nicht DÜRFEN, aber das ist schon der Grungedanke, Norn. Wenn dann mal einer dazukommt, ist das wohl ok, wenn es gerade passt, war bei Danjaley ja auch so. Aber 3 waren mir doch zu viele auf einmal - das war auch reiner Selbstschutz - so viele Sims machen mir Angst :lol:

  • Vielleicht solltest du zwischendurch den Telefonmod aus dem Spiel nehmen, wenn du Hochzeiten und der gleichen vorhast. Ich hege den Verdacht das, der ein bissel mehr ausbremst als nur das daddeln am Handy :/

    Thanks 1
    • Hm... Enia konnte mit Noah aber schon eine feste Beziehung eingehen, auch Daro und Ella, Derian und Swana - letztere hatten auch heiraten köönnen.

      Aber eine Idee ist es schon - ich behalte sie im Hinterkopf - danke, Ladyatir :)