69. Kapitel Auf dem Weg nach Dryades Dragonia

Seit über einer Woche waren sie nun schon auf dem Meer unterwegs.

941.jpg


Philip hatte extra ein kleines Hausboot dafür gemietet.

942.jpg


Doch so sehr sie auch Ausschau hielten, nachdem sie die Nebelwand erreicht hatten ...

943.jpg


außer drüben Dunst, war nichts auszumachen.

944.jpg


Hier auf dem Meer hatten sie nur sich beide. Es war eine andere Zweisamkeit als Philip sie bisher kennengelernt hatte. Nur Nachts, wenn sie sich zur Ruhe begeben hatten, meinte er im Halbschlaf mitunter leise Schritte zu hören.

945.jpg


Wie aus dem Nichts tauchten plötzlich Felsen aus dem Dunst auf.

946.jpg


Vorsichtig steuerte Philip auf die Felsen zu.

947.jpg


Das Brausen des Meeres, welches gegen die Felsen schlug, klang ihnen in den Ohren.

948.jpg


Langsam tuckerten sie um die Insel herum.

949.jpg


Doch nirgends schien es eine Möglichkeit zugeben an Land zu gehen.

950.jpg