Apokalypse - Teil 8: Die Balz

Mittlerweile ist Winter, und Luisa trifft sich immer öfter mit Paolo.



Sehr schnell merken beide, dass sie mehr füreinander empfinden als nur Freundschaft.



Der junge Mann geht Luisa auch in ihren Träumen nicht mehr aus dem Kopf.



Mittlerweile nimmt die Pflege der Pflanzen mehrere Stunden eines Tages in Anspruch.



Und Luisa ist endlich stolze Besitzerin einer Dusche!



Dann trifft sich sich wieder mit Paolo. Mal bei ihm...



...mal auf dem Sammelplatz...



...und immer öfter bei ihr zuhause.



Irgedwann bleibt es nicht nur bei zärtlichen Küsschen...



...und die Dusche muss besondere Belastungsproben überstehen.



Hat wohl ganz gut geklappt.


Comments 5

  • süße Fortsetzung und lustig lol

    Thanks 1
  • Hihi, das letzte Bild... So ungefähr. "So die habe ich auch schon mal rumbekommen." LoL Ich freu mich für Luisa. Dann gibt es bestimmt bald Nachwuchs. Schon ganz gespannt, luscher... :-D

    Haha 1
  • Oh das freut mich für Luisa. Nach den dunklen Tagen im Meteoritensturm hat sie nun jedes Glück mehr als verdient. 🤗

    Thanks 1
  • Einfach klasse, deine Texte. Ich musste so lachen, dass mein Mann fragte, was passiert sei.


    Männer :lol:

    Haha 1
  • :lol:

    Thanks 1