Romantik mit Hinternissen

Am Morgen gießt es mal wieder wie aus Kübeln. :|

0144.jpg


Gut das Tania immer was zu essen in der Tasche hat. :D

0145.jpg


Da sie keine Lust hat klitschnass zu Hause anzukommen, beschließt sie das Ende des Regens in der Bibliothek abzuwarten.

0146.jpg


Sie möchte ihre Gartenfähigkeit gerne perfektionieren und schnappt sich das entsprechende Buch dafür.

0147.jpg


Geschafft, als Lebenszeitbelohnung holt sie sich dafür "keine Rechnungen mehr"

0148.jpg


Gegen Mittag hat es dann aufgehört und Tania macht sich auf den Weg nach Hause.

0149.jpg


Unterwegs trifft sie Eric und lädt ihn spontan ein sich ihr Haus anzuschauen.

0150.jpg


Das will sich Eric wohl nicht entgehen lassen denn er kommt direkt mir.

0151.jpg


Da ihr auf dem Weg her ganz schön kalt geworden war, zündet Tania erst mal ein Feuer im Kamin an.

0152.jpg


Und da es zu dem stockdunkel so ganz ohne Licht ist, hängt sie eine alte Petroleumlampe, auf die sie am Sammelplatz ergattern konnte.

0153.jpg


Eric ist sichtlich beeindruckt von ihrem Heim.

0154.jpg


mmhh ihm scheint wohl zu warm zu sein, denn er macht das Feuer im Kamin wieder aus :denk:

0155.jpg


Tja Bursche, mit Feuer im Hintergrund wäre das jetzt wesentlich romantischer geworden :whistling:

0156.jpg


Leider wird die romantische Stimmung durch banale Bedürfnisse zunichtegemacht, er ist müde und sie muss dringend mal aufs Örtchen :|

0157.jpg


Im Schuppen stellt Tania frustriert fest, das die Dusche defekt ist.

0158.jpg


Einen Vorteil hat das Ganze, Tania hat dadurch ihre Geschicklichkeit auf 10 bekommen.

0159.jpg


Die letzte Nacht im Schuppen.

0160.jpg


:winke2:

Comments 3

  • Männer ;) Das war ja ein kühles Date

  • Oh weh da friert Tania erst noch extra für ihn und dann wird es doch nichts. :lol: Wenigstens ist es ihre letzte Nacht im Schuppen.

  • Lol... tja, keine einfachen Zeiten! :D