Woche 28 Teil 2

Gegen Abend meldet sich Bloodys Durst, weswegen sie das Restaurant Hillers aufsucht. Dort findet sie sicher was Leckeres zu Essen. Natürlich nicht à la Carte. Zuerst gönnt sie sich einen Plasmajane an der Bar. Der Barkeeper ist ausgerechnet ein wütender Wolf. Ist wohl schwer, gutes Personal zu finden.


44799068ez.jpg


Unter einem Vorwand lockt sie ihn in die Waschräume. Sie wollte schon immer wissen, wie Wolf schmeckt.


44799069bj.jpg


Jetzt weiß sie es! Einmal und nie wieder!


44799070gq.jpg


Dummerweise braucht sie danach ein wenig Privatsphäre. Ein wütendes Geschäft später, fühlt sie sich wieder besser.


44799071ud.jpg


Sie dreht ein paar Runden durch das Restaurant, um mögliche neue Opfer zu finden. Äh natürlich um neue, nette Kontakte zu schließen.


44799072kl.jpg


Elvira und Bertie erzählen ihr auch freudig, dass sie sich kürzlich verlobt haben. Bloody gratuliert ihnen ganz herzlich und versichert, dass sie ein wunderbares Paar abgeben.


44799073yr.jpg


Auch im anderen Saal macht sie neue Bekanntschaften. Hier sitz Flo mit seiner Schwester Effi und wartet auf das Essen.


44799074fe.jpg


Flo ist von der rassigen Rothaarigen sofort angetan. Und er ist nicht der einzige, der ihr mit den Augen folgt.


44799075dj.jpg


Ungeniert flirtet Bloody mit Flo und lässt sich dabei auch nicht von seiner Begleitung stören.


44799076kj.jpg


So wie er mit den Augen rollt, muss man befürchten, dass er gleich in Ohnmacht fällt.


44799077sv.jpg


Effis Blicke sprechen ganze Bände. Aber Flo's Gehirn hat wohl schon abgeschaltet.


44799078se.jpg


Bloody merkt, dass es Zeit wird, zu gehen. Aber erst tauscht sie noch Telefonnummern mit Flo.


44799079zm.jpg


Glücklicherweise bekommt sie kurz darauf einen Anruf von Paolo. Er will sich mit ihr treffen. Zur Begrüßung küsst sie seine Hände, um den Duft seines Plasmas zu genießen. Das steigert die Vorfreude auf später, noch liegt ihr der Wolfstrank zu heftig im Magen.


44799080da.jpg


"Du riechst sehr lecker."

Paolo denkt, sie meint sein Aftershave und freut sich, dass sie es mag. Er ist bereits voll im Flirtmodus, was Bloody sehr entgegenkommt.


44799081oa.jpg


Sie verschwinden im Labyrinth, wo sie sich kichernd durch die Hecken verfolgen.


44799082cy.jpg


Auf einer Parkbank legen sie eine kleine Pause ein. Paolo versinkt wortlos in ihren Augen.


44799083fn.jpg


Ganz zufällig bleibt ihr Arm auf seiner Schulter liegen.


44799084jm.jpg


Als sich ihre Lippen finden, gibt es kein Halten mehr.


44799085zw.jpg


Allerdings sind die Möglichkeiten sich näherzukommen hier begrenzt. Doch Paolo hat eine Idee.


44799086ky.jpg


Denn wo ein Wille ist, da ist auch ein Gebüsch.


44799087ds.jpg


Wie man sieht, war das für beide ein einmaliges Erlebnis.


44799088jw.jpg


Lass uns das vergessen und bitte nie wieder darüber sprechen, ok?
Wie du willst, meine Liebe. Vielleicht wirds ja beim nächsten Mal besser?


44799089jo.jpg


Die Nacht ist noch jung und Bloody braucht dringend etwas Entspannung. Und zwar alleine. An Windenburgs Klippen ist um die Zeit nichts los und sie dreht ein paar Runden im See, bevor sie sich im Mondlicht treiben lässt.


44799090ay.jpg


Sie zündet das Lagerfeuer an, um sich nach dem Schwimmen aufzuwärmen. Zwar ist es eine angenehme Sommernacht, doch in nasser Badekleidung fühlt sich Bloody nicht wohl.


44799091xl.jpg


Am nächsten Tag steht Flo bei ihr vor der Tür.


44801965yh.jpg


Bloody lässt ihn gerne herein, ihr Magen hat sich endlich von Wolfsplasma erholt. Und Flo riecht recht lecker.


44801966xp.jpg


Doch als sie ihn um etwas von seinem Plasma bittet, lehnt er ab. Das macht Bloody wütend. So ein Blödmann!


44801967nq.jpg


In dem Moment als er lieber geht, steht Paolo vor der Tür. Der fragt sich sichtlich, was dieser Typ bei seiner Angebeteten gemacht hat.


44801968hz.jpg


Doch er kommt nicht mehr dazu, nachzufragen. Denn inzwischen ist Bloody die Geduld ausgegangen. Sie hat Durst! Und der Geruch von paarungsbereiten Männchen und leckerem Plasma ist eine sehr appetitanregende Kombi.


44801969wv.jpg


Kurz darauf ist Flo wieder da. Er hat wohl auf halbem Wege umgedreht. Bloody ist nun sichtlich entspannter, aber Flo ist sauer. Was macht dieser Typ da auf dem Fußboden?
"Er überprüft meinen Boden auf einen möglichen Befall von Holzwürmern!"


44801970il.jpg


Als sich Paolo wieder aufrappelt, bedankt sie sich bei ihm mit einem Handkuss für seine Hilfe. Paolo ist kurz etwas verwirrt, wobei hat er ihr denn geholfen?


44802018zb.jpg


"Sehen wir uns bald wieder, meine Schöne?"
"Aber natürlich, Paolo. Du hast ja meine Nummer."

Flo ist sichtlich angepisst. Diesmal verschwindet er wirklich, aber erst als er sicher ist, dass auch Paolo gegangen ist.


44801971vp.jpg


Dann kommt noch eine Meldung von Bala. Das Baby ist da. Das wird allerdings noch ein wenig dauern, bis ich sie besuche.


44801972ev.jpg

Comments 1

  • Ohje, das Leben als Vampirin ist wirklich nicht so einfach. :lol:

    Like 1