Woche 25 Teil 1

Die Woche beginnt bei Tamia. Sie lässt gleich mal Marmo aus der Wiege hüpfen.


44761002iq.jpg


Er ist nun ein neugieriges Kleinkind. Zuerst verlangt es ihm nach Frühstück. Darum kümmert sich Daddy.


44761003oi.jpg


Tamia kümmert sich darum, dass Geld in die Haushaltskasse kommt.


44761004pp.jpg


Und hat schon Level 9 im Malen.


44761005jr.jpg


Das Vogelhaus wird ausgebaut, so hat Tamia jetzt ein Laufband. Da muss sie nicht mehr raus in den Schnee joggen.


44761006fr.jpg


Der Winter ist indessen fast wieder vorüber.


44761007qu.jpg


Tamia und Fox feiern Silvester ganz in Ruhe zu Hause vor dem Fernseher. Mit 3 Kindern war ihnen nicht nach großer Party.


44761008xr.jpg


Sie umarmen sich und wünschen sich alles Gute fürs neue Jahr.


44761009yl.jpg


Zum Ausbau gehört ein zweites Bad. Bei drei oft schmutzigen Kleinkindern ist das eine gute Sache.


44761010lc.jpg


Fox liest seinen Jungs eine Geschichte vor.


44761011tx.jpg


Ob es Tamia beim Malen geholfen hat? Ihr Bild ist ein Meisterwerk geworden.


44761017xm.jpg


Ganz schön luftig oben herum, bei dem Wetter.


44761019cd.jpg


Am 3. Frühlingstag heißt es Kerzen auspusten für Iko.


44761020tf.jpg


Zack und es werde ein Schulkind aus ihm. Er bekommt das Zufallsmerkmal Chaot.


44761021nr.jpg


Begeisterung sieht anders aus.


44761022qf.jpg


Iko ist nicht der Einzige, der Geburtstag hat. Auch Tamia muss heute Kerzen auspusten.


44761023je.jpg


Iko begibt sich mit Mama auf Eiersuche. Heute ist nämlich auch noch Frühlingsfest.


44761275gb.jpg


Fox beschäftigt die beiden anderen Jungs.


44761276bp.jpg


Tu das besser nicht, der Igel ist vom Teufel besessen!


44761279eh.jpg


Wer nicht hören will, muss fühlen.


44761280ji.jpg


Kaum der Windel entwachsen, werden die Mädchen geärgert. Die arme Candy bekommt einen Stromstoß.


44761281mn.jpg


Tamia sammelt zu Hause weiter. In den Büschen, in den Küchenschränken, überall hat er Frühlingshase Eier versteckt. Sie findet sie alle.

Für die vollständige Sammlung habe ich mir schon was ausgedacht.


44761282jl.jpg


Campino ist zu Besuch, als Tamia ein weiteres, sehr wichtiges Bild malt.


44761305uz.jpg


Sie hat Malen maximiert. Und damit ein Museum frei geschaltet.


44761306tr.jpg


Mit dem Bau des Museums hat Willow Creek 5 Gemeinschaftsgrundstücke, was wiederum eine weitere Welt frei schaltet.

Ich habe mich für Windenburg entschieden.

Für die längst erreichte Einwohnerzahl (berechnet) von 200 wurde ebenfalls ein weiterer Hochzeitsschauplatz frei geschaltet.

Dieses Grundstück steht nun im frisch zur Bebauung frei gegebenen Windenburg.

Für Museum und Hochzeitsschauplatz gibt es zwei neue Sims, plus den noch nicht verwendeten Sim für den Nationalpark.

Diesen hatte ich für ein wartendes Geschwisterpärchen frei gehalten. Die beiden ziehen dann auch als erste Bewohner nach Windenburg.


Das sind die Beiden. Effi Ziens und Flo Rist. Mit ihnen werde ich allerdings nicht spielen. Zumindest habe ich das erstmal nicht vor.


44763928je.jpg

Comments 2

  • Mal wieder so herrliche Namen für die bwiden Neuankömmlinge :lol:

    • Die Namen für die beiden neuen danach, finde ich aber auch schön. :D

      Von denen kann ich mich gerade gar nicht trennen und vernachlässige dafür die anderen Haushalte. Eine habe ich heute gepostet, die andere kommt erst ein paar Kapitel später. :snicker:

      Like 1