Woche 15

Es gibt jemand Neues in Willow Creek. Diesmal hat es einen Teenager hierher verschlagen. Ihr Name ist Bala Leika. Ihre Eltern sind nicht mehr da und sie hat nur ein Startkapital von 5.000 $. Nach dem Kauf des Grundstückes bleibt da nicht mehr viel übrig.
Ihr Bestreben ist musikalisches Genie und sie hat die Merkmale kindisch und Musikliebhaberin. Da das Geld so knapp ist, muss sie als erstes auf Sammeltour gehen.
(Sim ist nicht neu erstellt, den gibts bei mir in der Galerie und heißt "Spiel mir ein Lied")


43872853wg.jpg


Da sie noch zur Schule geht, bleibt nach Unterricht und Hausaufgaben auch noch verdammt wenig Zeit über um ihre Finanzen aufzubessern,.
Im Moment hat sie nur ein kleines WC Haus mit Dusche. Sie schläft unter diesem provisorischen Zelt. Langsam wird es jedoch kalt und sie muss sich was einfallen lassen.


43872854lj.jpg


Sie liebt ihr Gitarre heiß und innig und spielt darauf, wann immer sie Zeit hat. Es ist das einzige Erinnerungsstück, dass sie noch von ihren Eltern hat. Sie war ein Geschenk zu ihrem Geburtstag.


43872855xc.jpg


Mittlerweile ist der Winter da, doch noch schneit es nicht und Bala ist guter Dinge.


43872856sd.jpg


Sie hat sogar schon den ersten Meilenstein in ihrem Bestreben erreicht.


43872857zd.jpg


Beim Sammeln trifft sie oft auf neue Leute und unterhält sich mit ihnen. Vielleicht haben sie ja auch Tipps, wie eine Schülerin sich noch was Geld verdienen kann? Meist erntet sie aber nur Besorgnis für ihre Situation.


43872858yz.jpg


Dabei ist diese gar nicht nötig, denn sie findet sie hat alles gut im Griff. Und sie hat auch immer ein Herz für Streuner, mit denen sie gerne ihr Essen teilt.


43872860bs.jpg


Und überhaupt ist sie ja gar nicht alleine! Sie hat doch ihren Waschbär Don Corleone.


43872861qj.jpg


Auch er ist willig sein Essen mit anderen zu teilen (hier eine von Cocos Katzen).


43872862qy.jpg


Im Park lernt sie auch Coco kennen, der sie erzählt, dass sie kürzlich hergezogen ist. Coco lädt sie ein, sie mal zu besuchen. Bei ihr gibts auch immer Kuchen.


43872863lo.jpg


Auch die Kinder von Fiorella lernt sie im Park kennen.


43872864ia.jpg


Und natürlich hat sie ihre Gitarre dabei und spielt ein wenig darauf.


43872865yx.jpg


Und damit Don Corleone sich nicht langweilt, geht sie mit ihm auf den Tierparcour. Er ist ein schlaues Tier und meistert alles sofort.


43872866qu.jpg


Er ist ihr treuer Begleiter und immer mit der Nase in ihrer Nähe. Was würde sie nur ohne ihn tun?


43872867mr.jpg


Eines Abends bekommt sie einen komischen Anruf und kurz darauf ist der Strom weg. Es stört sie allerdings nicht wirklich. Sie hat ja ihre Campinglampen.


43872868id.jpg


Sie hat wirklich Glück mit dem Wetter, noch immer fällt kein Schnee.


43872869zv.jpg


Sie findet trotz Schule, Hausaufgaben und Sammelrunden noch Zeit um mit Don Corleone zu spielen.


43872870ub.jpg


Und sie hat ein erstes kleines Haus bauen können. Leider ist der Platz begrenzt, sie hat erst mal Pflanzkübel hinein gestellt. So hat sie Pflanzen zum ernten und verkaufen und kann bald weiter anbauen.


43872871yl.jpg


Schule ist manchmal ganz schön anstrengend. Total verdreckt kommt sie nach Hause und muss erst mal unter die Dusche.


43872872ga.jpg


Zwar schneit es noch nicht, aber in der Nacht fängt es an wie aus Kübeln zu regnen.


43872873ow.jpg


Und leider ist ihr Deckenzelt nicht dicht. Es regnet rein.


43872874he.jpg


Sie baut noch ein paar Wände an ihr Minigebäude und verschwindet dann in der Schule. Die nächste Nacht kann sie dann zum Glück im Haus schlafen.


43872875ou.jpg


Sie kommt dann ziemlich schlecht gelaunt aus der Schule. Das WC Haus hat sie nun an das andere Gebäude gesetzt, das spart eine Wand und damit Geld. Nicht groß, ihr "Haus", aber immerhin trocken.


43872952zm.jpg


Gitarre spielen, ist das Beste bei mieser Laune. Da vergisst sie, warum sie überhaupt schlecht drauf war.


43872876vm.jpg


Und schon bald kann sie wieder lachen.


43872877dv.jpg


Am Ende ihrer Woche kommt sie mit einer eins nach Hause.


43872878zt.jpg


Sie bekommt Besuch von Fiorellas Ältester. Die beiden haben sich angefreundet. Bald hat Camelia Geburtstag und dann wird sie auch zum Teenie. Bala freut sich schon darauf, denn dann gehen sie in die gleiche Schule.


43872879hz.jpg


An ihrem letzten Wochentag ist sie auch wieder viel besser gelaunt. Das spüren auch die Leute, denen sie begegnet.


43872880ey.jpg


Das war es dann schon, ihre erste Woche ist schon vorbei. Bis bald!


43872881qb.jpg

Comments 2

  • Ich ziehe auch meinen Hut vor Bala. Das war ein sehr erfolgreicher Start, den sie da hingelegt hat. :clap:

  • Toll, was Bala alles in nur einer Woche erreicht hat: eine trockene Bleibe, eine 1 in der Schule, und dann auch noch Kontakt zu den anderen Mitbürgern - Hut ab :winke: