Kapiel 10: Alltägliches und eine neue Bekanntschaft

Hier ist lange nichts passiert.

Das liegt mit daran,

- dass ich privat ziemlich viel um die Ohren habe, und das bleibt wohl auch erst mal so...

- und dass hier im Zoo noch ein anderes internes Projerkt läuft - dazu aber erst in ein paar Wochen mehr...

- und auch daran, dass bei Edda kaum noch Spektakuläres Neues passiert, irgendwann ist es doch immer wieder das Gleiche...

- und dann habe ich noch ein schickes Spiel entdeckt, das zum Glück nicht auf meiner Kiste läuft, sondern nur auf der meines Mannes - dadurch sind meine Spielzeiten ziemlich begrenzt :haha:


Trotzdem habe ich meine Edda nicht vergessen, und gelegentlich werde ich noch von ihr berichten, wie es ihr so ergeht...


--------------------------



Eddas Merkmal "Vielfraß" macht sich langsam bei ihrer Figur bemerkbar.



Sie versucht, das Problem mit selbst gegrillten Obstspießen irgendwie in den Griff zu bekommen.



Da Edda noch keine Familie gründen darf, trifft sie sich sehr oft mit Freunden und anderen Sims aus Murkland.



Dabei wird sie immer wieder in Kämpfe verwickelt.



Und wenn nicht, dann feuert sie ihre Freunde dabei an.



Auf dem Heimweg begegnen ihr wie immer Sims der besonderen Art. Dieser hier ist einer von den Salamanders.



Zuhause darf Edda dann noch brav ihre 16 Müllpflanzen päppeln. Ob sie es tatsächlich irgendwann schafft, alle auf ein perfektes Level zu bringen?



Dann die obligatorische Müllfrucht, die sie immer noch Tag für Tag mit gehörigem Widerwillen herunterwürgt - oftmals nach wie vor mit durchschlagender Wirkung.



Immerhin macht Edda beim Containern eines Tages einen glücklichen Fund: die Dusche sorgt dafür, dass sie finanziell ausgesorgt hat, denn nach deren Verkauf wird sie deutlich mehr Simos in der Tasche haben als die geforderten 15.000.



Und dann kommt der Liebestag.

Edda graut vor der Enttäuschung, denn sie darf sich noch nicht fest binden, so sind halt die Regeln hier. Warum sollte sie sich also überhaupt verabreden und ihr Herz an einen Sim hängen?



Trotzdem möchte sie an diesem Tag nicht allein sein.

Da sie endlich ihr Charisma auf Level 8 hat (und Gärtnern auf Level 7), darf sie die Grundstücke in der noblen Acquisition Faction besuchen, und macht dort einfach den erstbesten Kerl an.



"Hehe, was bist du denn für eine?"

Edda blickt in das überraschte Gesicht eines sehr attraktiven Sim.



Der lacht sie daraufhin fröhlich an!



Edda kann gar nicht die Augen von ihm lassen...



...und er scheinbar nicht von ihr.



Irgendwann muss er aber doch weiter - nicht ohne "ganz zufällig" beim Gehen ihre Hand zu streifen...



Wieder zuhause, geht Edda der Sim einfach nicht aus dem Kopf...



Aber es bleibt dabei: keine Bindungen, und die Pflicht ruft, Edda!


Comments 7

  • Oh, da bin ich ja schon neugierig auf euer Projekt. 😁


    Was spielst du denn gerade noch für ein Spiel?


    Sehr schönes Bild übrigens wie sie da müffelnd ihre tägliche Müllfrucht "genießt". 🤣 Bin gespannt, ob sie ihrem Schwarm in Zukunft öfters begegnet, auch wenn sie sich noch nicht binden darf.

    Thanks 1
    • Es heißt "Medieval Dynasty" und frisst leider auch viel Zeit, die ich im Moment aber kaum habe wegen meiner immer größer werdenden Familie :lol:

      Thanks 1
  • Bei der Müllpflanze bekomm ja selbst ich das kotzen! Oh je xD es klingt ganz so als hätte sich da jemand verliebt~ da bin ich aber mal gespannt wie das ausgeht! :lol:

    Haha 1
  • Oh ja, die Vielfraße, die sind bei mir immer am futtern. Gegen einen kleinen Flirt oder auch mehr ist doch nichts einzuwenden. :whistling:


    Oh, da bin ich auf euer Projekt jetzt schon neugierig "hibbel" ^^

    Like 1
  • Also ich sehe da einen Kühlschrank, keine Dusche in ihrem Inventar :D .

    Ähja ich hab auch gar nicht mehr weiter gespielt :blush: . Sollte ich mal. Immerhin war ich in dem Spielstand bauen.

    Gibt da gerade wieder so eine Minichallenge, nennt sich Wintermare. Momentan bin ich aber abends immer zu müde zum Spielen.

    So ist das wenn man einen Bildschirmjob hat. Ja sie macht sich doch echt gut und nun hat sie auch noch nen netten Kerl entdeckt. Also auch ohne Familiengründung kann sie doch ein wenig Liebe genießen.

    Haha 1
    • Stimmt, Meryane, danke!

      Diese Bilder lagen hier schon ein paar Tage, da habe ich dann später beim Aufschreiben nicht genau hingesehen :haha:

    • Quote

      So ist das wenn man einen Bildschirmjob hat.

      Das kenne ich nur zu gut. 🤣 Seit mein Dienstrechner auch zu Hause steht, bleibe ich da manchmal definitiv zu lange kleben. 🙈