8. Kapitel Die Zeit vergeht

Die Zeit verging wie im Fluge. Mit Schule und Schulausflügen zur Berufsvorbereitung.

067.jpg


Mit Hausaufgaben machen, tja, versprochen ist versprochen, schließlich will man ja nicht das die Eltern plötzlich vor der Tür stehen.

066.jpg


Mit kleinen Kabbelein, das letzte Stück Pizza, wenn drei sich streiten freut sich die vierte.

068.jpg


Verschiedenen Bandauftritten in kleinen Clubs.

069.jpg


Und während Steven und Mark über die Musikstücke diskutierten, genoss Philip es einfach mit Josephine auf dem Sofa zu knuddeln.

070.jpg


Auf dem Herbstfest hatten die vier jede Menge Spaß.

Beim Kuchenwettessen …

071.jpg


und auch beim Apfelwettbewerb schlug Josephine die Jungs um Längen.

072.jpg


Steven wollte unbedingt eine Kürbis-Laterne schnitzen, das Ergebnis konnte sich durchaus sehen lassen.

073.jpg


Der Winter kam mit Eis und Schnee und ganz klar musste erst mal eine Schneeballschlacht abgehalten werden.

074.jpg


Auch die Schneeengel durften nicht fehlen

075.jpg


Während Mark und Steven sich schnell wieder ins Warme verzogen hatten, bauten Josephine und Philip noch einen Schneemann. Philip nutzte dann auch gleich die Gunst der Stunde, dass sie allein waren.

076.jpg


schließlich wurden sie nacheinander Erwachsene ...

077.jpg