Tierische Freunde

Immer wieder bekommt Alessia Besuch von kleinen Fellnasen.


Sie mag diesen friedlichen Ort, wo man keine Angst vor feindlichen Übergriffen der Ersten Ordnung haben muss.



Selbst die Tiere hier sind unglaublich zutraulich. Es ist hier fast so wie in den Geschichten, die ihre Mutter ihr immer erzählt hatte.



Hey, diese Fellnase schaut aus wie Blümchen.



Okay, kein Blümchen, sondern ein Meister Lampe. Alessia scheint einen besonderen Draht zu den schwarz-weißen Fellnasen zu haben.



Die sind aber auch zu knuffig.



Und soo weich und kuschelig.



Zum Abschied gibt’s noch eine Möhre für den Kleinen.



Sobald Alessia einen Fuchs sieht, versucht sie sich mit ihm anzufreunden. Sie hofft, dass sie die Füchse überreden kann, die Fellnasen in ihrem Garten in Ruhe zu lassen.



Inzwischen hat sie auch schon mit 2 Füchsen Freundschaft schließen können. Und Nein Firion ist nicht der weiße Fuchs der Blümchen vernascht hat.



Comments 3

  • Die kleinen Häschen sind wirklich sehr süß :love:

  • Süße Tierchen, ich wünschte, man könnte sich auch im echten Leben mit Kaninchen und Füchsen anfreunden :D

  • Hach süß <3