Immer weiter und weiter

Wie lange war sie jetzt eigentlich in dieser verdammten grünen Hölle schon unterwegs?


Alessia wusste es nicht, sie hatte jegliches Zeitgefühl verloren.



Hin und wieder fand sie einen Baum mit Beeren.



Doch diese Einsamkeit ließ sie langsam durchdrehen.



Was hatte das ganze eigentlich noch für einen Sinn?



Doch irgendetwas in ihrem Inneren trieb sie voran, ließ nicht zu, dass sie aufgab.



Wütend kämpfte sie sich durchs Unterholz, ließ ihren ganzen Frust daran aus.



Scheuchte ganze Bienenschwärme auf.



Und natürlich auch jede Menge Spinnen.



Auf einer Lichtung entdeckte sie ein Flugzeug.



Leider war es völlig unbrauchbar.



Zu allem Überfluss, fing es auch noch an zu Regnen.



Alessia war mit ihren Nerven am Ende.



Laut klagte sie dem Himmel ihr Leid.



Doch der kannte kein Erbarmen, im Gegenteil es fing noch heftiger zu regnen an.



Auch das noch Funkenfliegen.



Und auch sie kannten kein Erbarmen mit ihr.



Alessia war kurz davor letztlich doch aufzugeben.



Comments 1

  • Halte durch. Die Sonne kommt bestimmt wieder raus!

    Like 1