Teil 90

Die Gäste aus Monte Vista, Sunlit Tides und Apaloosa Plains waren bereits eingetroffen und hatten sich in den Gästezimmern eingelebt.


Zuerst feierte Mark seinen Junggesellenabschied, zu dem einer seiner Freunde auch eine Tänzerin gebucht hatte.



862-junggesellen-abschied-mark.jpg?w=700



Deren Auftritt ging jedoch beinahe unter und so hatten nur Luca, Nino und Matteo das Vergnügen, deren Darbietung sehen zu können. Merkwürdigerweise hatte sie diese nämlich nicht bei allen anderen Gästen auf der Dachterrasse dargeboten, sondern war wieder nach unten gegangen, und hatte im Esszimmer getanzt.


Wenige Tage später wurde auch Bellas Junggesellinnenparty gefeiert. Es hatte zunächst ein paar organisatorische Probleme gegeben, denn dieser sollte ursprünglich in einem der angesagten Clubs gefeiert werden.




{Tatsächlich gab es technische Probleme, denn als ich die Junggesellinnenparty in einem der Clubs machen wollte, konnten Bella und ihre Gäste nicht nach drinnen. Allerdings habe ich dieses Problem in Starlight Shores häufiger schon gehabt - auch mit Bellas Auftritten. Scheint also ein Bug zu sein... Ein zweites Mal konnte ich dann natürlich keine Junggesellinnenparty mehr geben, weil es die Option nicht mehr gab. Rolleyes}




Allerdings hatte dieser kurzfristig schließen müssen und so war Bella gezwungen, die Party auch zuhause zu feiern. Ihr war das gar nicht so recht, denn Flocke, die ein Einzelgänger und eher scheu war, kam gar nicht damit zurecht, wenn sich so viele Leute im Haus aufhielten.


Nachdem das mit dem Club nicht geklappt hatte, buchte Bella zumindest eine professionelle Barkeeperin, die die geladenen Gäste mit leckeren Cocktails versorgte. Hierbei führte sie auch allerlei Tricks auf, um das Herstellen der Cocktails für die wartenden Gäste erträglicher zu machen.


Nino war einer der ersten, der von ihr einen Drink gemixt bekam und war sichtlich beeindruckt von ihren Jonglierkünsten.



863-junggesellen-abschied-bella.jpg?w=700



Die anderen Gäste unterhielten sich oder tanzten zur Musik, die aus einer Stereoanlage laut durch den Garten schallte.


Die Party ging bis in die frühen Morgenstunden und alle sanken völlig erschöpft in ihre Betten.



864-junggesellen-abschied-bella2.jpg?w=700



~


Am Tag der Hochzeit nutzte Aurora die Gelegenheit, um noch einmal mit ihrer Tochter zu sprechen, bevor diese zur Stylistin aufbrechen würde.



865-tag-der-hochzeit.jpg?w=700



Später hätte sie vermutlich keine Möglichkeit mehr, denn sie selbst mussten sich auch noch für die Hochzeit bereit machen.


Aurora war – wie auf alle ihre Kinder – stolz auf Bella und wollte diesen Tag dafür nutzen, um ihr das zu sagen und ihr alles Glück für ihre Ehe mit Mark zu wünschen.



866-gesprc3a4ch-mit-aurora.jpg?w=700



~


Im Studio ihrer Stylistin schaute sich Bella im Spiegel an und bekam furchtbares Herzklopfen. Bekam sie jetzt etwa kalte Füße? Nein, sie liebte Mark und wusste, dass es richtig war, ihn zu heiraten. Wenn nicht jetzt, wann dann? Viel zu lange hatte er warten müssen, bis sie nun endlich ja sagen würde.



867-bei-der-stylistin.jpg?w=700



Schon war der Abend gekommen, an dem sich Bella und Mark nach langer Zeit endlich das Jawort gaben.



868-unter-dem-hochzeitsbogen.jpg?w=700



Bevor es tatsächlich losging, sahen sich Mark und Bella noch einmal tief in die Augen.



869-es-geht-los.jpg?w=700



Dann trug Bella ihr Ehegelübde für Mark vor und steckte ihm den Ring an den Finger.



870-bellas-ring.jpg



Im Anschluss tat Mark es ihr gleich.



871-marks-ring.jpg



Unter lautem Klatschen der Gäste, gaben sich die jungen Eheleute den Hochzeitskuss.



872-hochzeitskuss.jpg?w=700



Die Gäste warfen mit Konfettis und freuten sich mit ihnen.



873-gc3a4ste.jpg?w=700



Dann wurde es Zeit die Hochzeitstorte anzuschneiden. Alle sahen gespannt zu, wer hierbei die Hand oben halten würde.



874-hochzeitstorte.jpg?w=700



Flocke, die sich nichts aus dem ganzen Trubel auf der Dachterrasse machte, bekam auch ein Stück der Leckerei gebracht, über die sie sich gierig hermachte.



875-flocke-isst-torte.jpg?w=700



Am frühen Morgen, als die Gäste bereits gegangen waren oder in ihren Betten lagen, setzten sich Mark und Bella noch für einen Moment auf die Couch.


Dort küssten sie sich…



876-kuss.jpg?w=700



… und zogen sich dann ins Schlafzimmer zurück.



877-techtelmechtel.jpg?w=700




~

Comments 6

  • Ach ja, die Junggesellenabschiede - da gab es so manches Mal bei mir ungeplante Verwicklungen. :blush:

    Haha 1
    • Oh echt, erzähl mal. ;) :D

    • Mir ist noch gut in Erinnerung, wie der Bräutigam einmal mit der Tortendame verschwunden ist - ins heimische Schlafzimmer, wo die Verlobte auf ihn wartete. Die Stimmung war sehr romantisch und so kam wohl eins zum anderen. Die Hochzeit fand dann nicht mehr statt.

      Haha 2
    • Au weia. :(

    • Echt, Widget? Wie cool ist das denn - da war wohl deine ganze... Planung im Eimer :lol:

      Haha 1
    • Oh ja, damit war mein Traumpaar schlechthin Geschichte und ich habe die Sims seehr genau im Auge behalten.

      Haha 1