Blackys Sims Zoo

Deutschlands größte Sims Community

Logo Blackys Sims Zoo
Dienstag, 18. Dezember 2018
        • Unterstützt uns und bestellt bei Amazon über diesen Link

        • VIP Zone Mitgliedschaft

        • VIP Zone Zugang - Bitte auswählen

          Was ist die VIP Zone?
          Infos gibt es hier>
        • Zoo-Fanshop - Hol dir deinen kleinen Blacky

        • 101333236-127503335
         
        Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
        44281 Beiträge & 1680 Themen in 57 Foren
        Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.12.2018 - 13:14.
          Login speichern
        Forenübersicht » Kreativ Ecke » Challenges » Challenge Waisenhaus - ziehe 50 Kinder groß! » Weisenhaus Autumn

        vorheriges Thema   nächstes Thema  
        136 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (14): < zurück 1 (2) 3 4 weiter >
        Autor
        Beitrag
        Isis77 ist offline Isis77  
        395 Beiträge - Maus - Klein aber oho
        Isis77`s alternatives Ego
        Danke Schnattchen, mammut und ladyatir Liebhab solange mir was zu den Bildern einfällt und die Sims
        selbst auch eine gute Vorlage bieten, versuche ich mich zu bemühen Rotwerd

        Hab noch einen Post fertig vorbereitet, also los geht´s

        Anissa hat es mit ihren derzeitigen Kindern doch recht entspannt und gut. Da kann sie morgens
        doch tatsächlich ausschlafen, denn Julia versorgt sich zum Frühstück nicht nur selbst,
        sonder stellt auch für Mareike einen Teller bereit.



        Florian ist morgens besonders lieb und anspruchslos, so kann Anissa Mareike mit den
        Bauklötzen unterstützen. Und so klappt es dann auch ganz ohne Tränchen.



        Lia hat am Nachmittag ganz andere Dinge zu regeln.
        Da hat doch diese unverschämte Frau, diesen armen Jungen auf offener Straße zur
        Schnecke gemacht! Nicht mit Lia!
        Julia hat es gesehen und den Jungen - Bruno - wieder aufgemuntert. Dabei entdeckte sie,
        dass hier einige mit hängenden Köpfen herum schlurften. "Nanu, warum sind denn alle so
        traurig?" Julia munterte dann auch gleich das Mädchen Namens Elsa auf.



        Für Anissa kam nun endlich die Zeit, mal einen Garten anzulegen. Den Kühlschrank wollte sie
        mit frischen Obst und Gemüse füllen und was nicht verwertet wird, würde sie verkaufen
        können. Schließlich will die Haushaltskasse gefüllt werden. Somit säte und pflanzte Anissa
        von jeder Sorte gleich zwei Exemplare ein, sowie zwei Blumenarten. Wenn sie besser im
        Gärtnern war, könnte sie diese vielleicht veredeln und mit Glück etwas neues erschaffen.



        Am folgenden Tag gab es scheinbar auch nichts besonderes. Lia betüddeln, Mareike baden und
        Florian bespaßen. Zwischendurch ein wenig Schach üben, damit sie gegen Julia
        vielleicht mal gewann, ohne sie beschummeln zu müssen.



        Mareike versuchte mit Florian Kontakte zu knüpfen. Doch nach kurzer Zeit gab sie auf.
        Er wollte offenbar nichts mit ihr zu tun haben und reagierte kein bischen auf sie.
        Elsa schien er zu mögen. Sie durfte nach der Schule gleich mit zu Julia gehen.



        "Oho, wo steckt denn nur Mareike? Hat sie jemand gesehen? Hach, hab ich dich!"



        Und plötzlich wurde Florian älter. (Oh, war es schon so weit? Also doch ein besonderer Tag.
        Er bekam vom Generator das Merkmal "unabhängig") Recht wackelig versuchte er sich aufzurichten.



        Julia gefiel das aber ganz und gar nicht. Sie sah die Ähnlichkeit des Jungen zu ihrem
        Stiefvater und alles Leid kam wieder hoch. Immerhin hatte Mareike nun Florians Aufmerksamkeit.



        Mit Puppen spielen, Töpfchenfähigkeiten beibringen, eine weitere Gute-Nacht-Geschichte



        Bis dahin lief doch alles gut.






        Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Isis77 am 12.08.2018 - 14:19.
        Beitrag vom 12.08.2018 - 14:18
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Isis77 suchen Isis77`s Profil ansehen Isis77 eine E-Mail senden Isis77 eine private Nachricht senden Isis77 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        MissFantasy ist offline MissFantasy  
        Moderator
        2234 Beiträge - Delphin – immer freundlich unterwegs
        MissFantasy`s alternatives Ego
        Oh das sind wieder tolle Bilder... mit Haustieren hab ich noch gar nicht gespielt und jetzt wo ich mir ja die Sims 4 selbst zugelegt habe fehlt mir dieses Pack eh noch... aber ich hab schon Probleme mit den Kindern, da wäre ich mit einer zusätzlichen Katze völlig überfordert.... bin schon neugierig wie es weiter geht... Daumenhoch Bravo
        Beitrag vom 12.08.2018 - 16:04
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von MissFantasy suchen MissFantasy`s Profil ansehen MissFantasy eine E-Mail senden MissFantasy eine private Nachricht senden MissFantasy zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        xenia491 ist offline xenia491  
        1747 Beiträge - Hund – keine Angst, er beißt nur Beiträge
        xenia491`s alternatives Ego
        wou sehr schöne bilder und auch die texte dazu sind köstlich Daumenhoch Bravo



        Lg Xenia
        Beitrag vom 12.08.2018 - 21:04
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von xenia491 suchen xenia491`s Profil ansehen xenia491 eine E-Mail senden xenia491 eine private Nachricht senden xenia491 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        mammut ist offline mammut  
        Administratorin
        19418 Beiträge - T-Rex - Wer den Rang erhält, ist wirklich ein Dinosaurier hier
        mammut`s alternatives Ego
        Süße Bilder hast du da wieder, Isis Liebhab
        Toll, dass deine Anissa das alles so entspannt angehen kann Bravo



        Beitrag vom 12.08.2018 - 23:55
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mammut suchen mammut`s Profil ansehen mammut eine E-Mail senden mammut eine private Nachricht senden mammut zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        Schnattchen ist offline Schnattchen  
        Moderatorin
        4338 Beiträge - Panther - Geheimnisvoll schleicht er umher
        Schnattchen`s alternatives Ego
        Ja Isis bei dir läuft es aber richtig rund. Toll wie Anissa alles im Griff hat.

        LG Schnatti



        Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
        Beitrag vom 13.08.2018 - 09:50
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Schnattchen suchen Schnattchen`s Profil ansehen Schnattchen eine E-Mail senden Schnattchen eine private Nachricht senden Schnattchen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        Isis77 ist offline Isis77  
        395 Beiträge - Maus - Klein aber oho
        Isis77`s alternatives Ego
        Vielen lieben Dank Liebhab freut mich, wenn es euch gefällt.

        Ich bin auch total überrascht, dass es bisher recht entspannt für Anissa zugeht. Für mich allerdings nicht ganz so sehr. Aber das liegt weniger an den Sims, sondern eher an meinen Wänden, die immer im Weg sind, wenn ich Screens machen will oder generell meine Sims suche (ich weiß, man kann sie anklicken - muss ich auch, da ich nicht mehr ohne weiß wo sie gerade sind und was sie machen)

        Leider habe ich kein Bild von der Dame, die tatsächlich Bruno angeschnautz hatte und er dann ganz traurig war. Lia kam aus dem Haus gestürmt und nahm sie sich darauf hin gleich vor.
        Das ist wirklich lustig an den Tieren in Sims 4 aber sonst würde ich meinen, MissFantasy, kann man auch auf sie verzichten. Da sie nicht zu steuern sind, sind sie doch eher langweilig für mich und da man nicht mal mehr nach dem Erstellen sehen kann, wie alt sie sind, oder welche Merkmale man ihnen nochmal verpasst hat, ärgern sie mich auch eher. (keine weitere Funktion so wie bei den Babies) Wobei die Katze nebenher doch angenehmer ist als der Hund in meiner anderen Familie, auch wenn die Sims mit ihm noch mehr machen können, so verlangt er aber auch mehr Aufmerksamkeit.


        Beitrag vom 13.08.2018 - 11:04
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Isis77 suchen Isis77`s Profil ansehen Isis77 eine E-Mail senden Isis77 eine private Nachricht senden Isis77 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        MissFantasy ist offline MissFantasy  
        Moderator
        2234 Beiträge - Delphin – immer freundlich unterwegs
        MissFantasy`s alternatives Ego
        Ich hab schon bei Sims 2 zwar die Haustiere gekauft und auch mal reingespielt, doch dann wieder deinstalliert, das gleiche dann bei Sims 3 und bei Sims 4 werde ich sie mir zwar auch kaufen, jedoch so wie ich mich kenne nicht wirklich damit spielen. Aus dem "Mein erstes Haustier" hatte ich bisher einmal einen Käfig stehen mit einem kleinen Igel... ansonsten spiel ich ohne... Rotwerd

        Beitrag vom 13.08.2018 - 17:59
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von MissFantasy suchen MissFantasy`s Profil ansehen MissFantasy eine E-Mail senden MissFantasy eine private Nachricht senden MissFantasy zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        Isis77 ist offline Isis77  
        395 Beiträge - Maus - Klein aber oho
        Isis77`s alternatives Ego
        Bei S4 kann man sie nun wirklich auch eher in der Nachbarschaft rumlaufen lassen und quasi aus der Ferne betrachten. Das belebt das Spiel. In S3 habe ich gerne mit ihnen gespielt. Die Katze nebenher im Haushalt geht aber auch gut, bisher jedenfalls. Ich denke aufgrund ihrer Merkmale "Freigänger" und "sowas ähnliches" - kann ja nicht mehr gucken - ist sie auch wirklich sehr anspruchslos. Fressen und ein sauberes Klo und alles ist offenbar in Ordnung für sie.


        Nun ja, vielleicht aber auch nicht. Beim Blick in Julias Freundesliste sah ich ein merkwürdiges Bild
        von Lia. Und siehe da, sie leuchtet! Wieso leuchtet sie? Sieht ja aus wie Rudolpf! Ich schicke Anissa
        los, um sich Lia mal näher anzusehen und vielleicht hilft ja fragen, was los ist.
        Und ja, Lia ist eindeutig krank. Wie gut das Florian am Vortag Geburtstag hatte und nun reisen darf.


        So packt Anissa Mareike, Florian und die kranke Lia in ein Taxi und lässt sich zur nächsten Tierklinik
        bringen. Offenbar scheint es eine weit verbreitete Krankheit unter den Tieren zu sein.

        Oha. Winterwunderfieber nennt sich die Krankheit also. Anissa entscheidet sich für die günstige
        Behandlung. So gab es Medizin und einen Kragen. Mehr Kosten waren leider nicht drin.



        Auf dem Rückweg, dachte Anissa, wäre es doch schön, den Tag im Park zu verbringen. Das junge
        Gemüse und sie hatten sich mal etwas Neues verdient und Lia tat der Park hoffentlich auch gut.



        Mareike entdeckte sogleich ein Bällebad, Lia spürte ein paar Kleintieren nach, und Florian war
        überraschend artig beim Essen im Hochstuhl. (Ich hatte mich schon auf Schweinkram eingestellt.)



        Dann sah Anissa, dass Mareike mit einem fremden Mann sprach und eilte mit ihrer Müslischale
        in der Tasche (offenbar) nach draußen. "Ach mensch Brant, Brant Hecking, du bist es. Wie geht
        es dir? Wir haben uns ja ewig nicht gesehen. (mamff, mamff) Wie lange? Seit der Schulzeit?
        Zugegeben, ich war damals richtig verknallt in dich: Hast du eine Freundin?"
        "Eh, nein, ich bin verheiratet. Mit Brent Hecking" "Oh" (Tja Anissa, da haben wir wohl Pech gehabt)



        Brant ging zu Brent, der beim Angeln war und Anissa ging mit ihrer Müslischale zur nächsten
        Bank und sah ihren Schützlingen beim spielen zu. Julia wurde direkt von der Schule aus, hier im
        Park abgesetzt. Sie freute sich riesig auf einen Nachmittag im Park. Das hatte sie ja noch nie.



        Mareike und Florian erkundeten die Tunnel, Julia hatte Anissa ganz für sich allein.



        Einmal nicht hingesehen und schon richtete Florian ein Chaos an. Das konnte Anissa so
        natürlich nicht durchgehen lassen und wollte Florian erklären, dass dies nicht erlaubt ist.
        nach einem kleinen Wutanfall sah er so aus, als hätte er es verstanden. Denker



        Florian musste dringend und Anissa wollte ihm die Sache mit dem Töpfchen beibringen,
        doch Florian bekam daraufhin einen Tobsuchtsanfall und wurde recht unverschämt - natürlich
        half ihm das gar nicht. So nicht! Und schon gar nicht mit Anissa. Auf dem Töpfchen war er
        dann wieder ein Engel.



        Allmählich wurde es Zeit aufzubrechen. Zuhause gab es zunächst Abendbrot. Dann Julia machte
        ihre Hausaufgaben wärend Anissa die Kleinen ins Bett brachte und ihnen Geschichten vorlas.
        Und auch Julia sollte vorgelesen bekommen. (immerhin ist dies eine Bestreben-Aufgabe und dieses
        Bestreben sollte ich wohl mal in Angriff nehmen. Ob ich es in drei Tagen schaffen würde?)



        Beitrag vom 14.08.2018 - 11:36
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Isis77 suchen Isis77`s Profil ansehen Isis77 eine E-Mail senden Isis77 eine private Nachricht senden Isis77 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        mammut ist offline mammut  
        Administratorin
        19418 Beiträge - T-Rex - Wer den Rang erhält, ist wirklich ein Dinosaurier hier
        mammut`s alternatives Ego
        Ach, wie schön dein Ausdflug in den Park geworden ist, Isis, und toll hast du die Bilder wieder zusammengestellt Liebhab
        Diese Krankheiten bei Tieren gehen immer rictig ins Geld, dass war auch mit ein Grund, warum es im Pappeliono keine Tiere gibt.



        Beitrag vom 14.08.2018 - 11:48
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von mammut suchen mammut`s Profil ansehen mammut eine E-Mail senden mammut eine private Nachricht senden mammut zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        Cappu ist offline Cappu  
        Moderatorin
        10745 Beiträge - Elefant - einfach der größte hier
        Cappu`s alternatives Ego
        Hihi wie toll Isis LOL
        Ich mag dein Waisenhaus und seine Bewohner sehr gern. Bravo
        Schöne Bilder hast du auch gemacht.
        Hui da hat deine Katze Lia aber einen ausgeprägten Beschützerinstinkt
        Man kann die Katzen auch zu Hause untersuchen und heilen wenn man den Untersuchungstisch besitzt Friend




        Beitrag vom 14.08.2018 - 12:38
        Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cappu suchen Cappu`s Profil ansehen Cappu eine private Nachricht senden Cappu zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
        Baumstruktur - Signaturen verstecken
        Seiten (14): < zurück 1 (2) 3 4 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

        Gehe zu:  
        Es ist / sind gerade 6 registrierte(r) Benutzer und 1242 Gäste online. Neuester Benutzer: ZoeyCrystal
        Mit 5508 Besuchern waren am 27.09.2018 - 09:19 die meisten Besucher gleichzeitig online.
        Registrierte Benutzer online: g.schmid, ishtarya, MelodyYukino, wong_beast, Ziitroon, ZoeyCrystal
        Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
        adrielpf (32), Alberte93 (25), alexmagno (30), alisa77 (28), anma0918 (42), Aymee123 (38), babi_girl (28), Blueberry (26), Cubanita1812 (50), Danny (39), darkangel8900 (29), diesusi (30), djangosim1 (51), ebonyphillia (44), Gacia1990 (28), Gandalph2007 (41), judecoull (63), KaroGirly (26), laloxa (24), Lil (30), Lostangel8900 (29), Lucia8900 (29), marina-girl-1234 (31), Meggan (34), Moster-Trut (25), naddi1279 (39), naja_pedersen (22), ninni54 (64), nokenut_18 (29), oriana (49), Pipsi123 (26), Pirosa (49), pueppi (59), Ratchet16 (21), sandra18 (46), sheuer (47), sina1986 (32), spikeygirl (28), Teddy96 (22), Yps (59), Zarabina (62)
        Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
         
        Seite in 0.16325 Sekunden generiert