Artikel » Tutorials Sims 4 » Erstellung eines natürlichen Flusslaufes Artikel-Infos
   

Tutorials Sims 4   Erstellung eines natürlichen Flusslaufes
14.03.2015 von blackypanther

Natürlich wirkende Flussläufe erstellen - by blackypanther – www.blackypanther.de






Auch in Sims 4 ist die Erstellung von Flussläufen, Teichen, Seen möglich. Es bedarf einiger Tricks und Cheats und einer Menge Geduld, aber am Ende erhältst du ein sehr schönes Ergebnis.


1. Flusslauf anlegen – Erstellung des Grundgerüsts

Mit dem Pool-Tool gestaltest du zuerst grob deinen Flusslauf. Dabei kannst du am Anfang oder Ende z.b. einen großen Bereich erstellen der später wie ein Teich wirkt. Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.





Als nächstes öffnest du durch drücken von »STRG + SHIFT + C« die Cheatkonsole und gibst hier dann den Cheat »bb.moveobjects« ein. Dieser Cheat ermöglicht es dir Sachen ineinader oder eng aneinander zu positionieren.

Durch die Kombination des Moveobjects Cheats mit der Möglichkeit Objekte zu vergrößern bzw. zu verkleinern, sowie sie in der Höhe zu verschieben werden im nächsten Schritt Steine platziert.

Wähle hierzu im Menü einen Stein aus





Drücke dann die Taste »´« (rechts neben dem ß befindet sich diese) um den Stein zu vergrößern.
Sollte der Stein zu groß werden, kannst du ihn mit der Taste »ß« wieder verkleinern.





Ziehe den Stein nun auf den Boden des Pools und positioniere ihn so das er die Poolwand etwas verdeckt





Vergrößere einen weiteren Stein, ziehe ihn ebenfalls auf den Boden des Pools. Durch klicken der Taste »9« schiebst du nun den Stein nach oben. Der Stein sollte am Ende etwas aus dem Boden rausschauen und somit den Poolrand verdecken.





Diesen Schritt wiederholst du nun. Dabei sollte nicht der ganze Poolrand mit großen Steinen verdeckt werden, du solltest hiermit nur einige Akzente setzen





Am Ende könnte das in etwa so dann aussehen.




Damit wäre das Grundgerüst erstellt.





2. Pflanzen, noch mehr Steine und das Finetuning

Du solltest du nun Pflanzen aller Art am Rande des Flusslaufs positioniren. Dabei können diese durch die Steine hindurchwachsen





Blumen mit dazu kombiniert werden






Du kannst Pflanzen am Poolboden platzieren und dann hochschieben. Durch drücken der Taste »ALT« lassen sich Objekte frei platzieren, also das Raster wird ignoriert.

Du solltest versuchen möglichst viel vom Poolrand zu verdecken. Durch die Kombination von Steinen verschiedener Farbe und Größe, sowie Pflanzen welche du ebenfalls vergrößern kannst lassen sich sehr natürlich wirkende Uferböschungen gestalten.





Mit viel Geduld und Kreativität sieht das ganze am Ende evtl. so aus.




Auf diese Weise lassen sich natürlich auch Teiche und Seen gestalten.

Viel Spaß beim ausprobieren und der Umsetzung von vielen Kreativen Ideen.


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
7 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 10,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben