Artikel » Tutorials Sims 2 » Texturen bearbeiten Artikel-Infos
   

Tutorials Sims 2   Texturen bearbeiten
25.01.2015 von blackypanther

Textur mit fließenden Übergang!

Tutorial geschrieben und verfasst von Phili

Dieses Tutorial als PDF-Datei downloaden

Hier will ich euch kurz beschreiben, wie ich meine Texturen bearbeite, um sie später so
einzufügen, das es keine sehbaren Übergänge gibt!

Ich suche mir eine Grafik die ich gern hätte.

[CENTER[/CENTER]

Wie ihr ja seht, wird die Grafik nicht ohne Übergänge später ineinander übergehen.

Um das zu ändern, mach ich als nächstes ein neues Blatt (640 x 480 Pixel ) auf.
Dann kopier ich meine Grafik und füge sie in das neue Blatt zweimal ein.



Dann wähl ich eins der beiden eingefügten Grafiken an und gehe auf
Bearbeiten – Drehen u. Spiegeln – Horizontal spiegeln



Nun füge ich die beiden Grafiken wie auf dem Bild zusammen und binde sie ein (Rechtsklick – Alles einbinden)



Als nächstes wähl ich die Grafik aus. (Zauberstab auf das weiße und dann Auswahl - Auswahl umkehren)
Kopieren und einfügen dann.



Die eingefügte Grafik dann über
Bearbeiten – Drehen u. Spiegeln – Vertikal spiegeln
Spiegeln und an das an das andere Stück setzen.
Alles einbinden.
Wie im Schritt zuvor die Grafik auswählen, zuschneiden und unter einem anderen Namen in dem gleichen Verzeichnis wieder speichern

Das sieht dann so aus:





Wenn ich jetzt die Textur anwende gibt es keine blöden Übergänge!

Das könnt ihr natürlich auch für andere Bereich anwenden, als nur für Böden und Tapeten.



Ich hoffe, das Tutorial konnte euch ein wenig helfen, sollten trotzdem noch Fragen offen geblieben sein, meldet euch einfach in unseren Help – Center und wir werden versuchen euch zu helfen.

Eure Phili


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Seitenanfang nach oben