Artikel » Tutorials Sims 2 » Individuelle Dachtextur Artikel-Infos
   

Tutorials Sims 2   Individuelle Dachtextur
25.01.2015 von mammut

Individuelle Dachtextur by mammut
Tutorial als PDF-Datei

Ihr möchtet beim Clonen eines Daches keine vorgegebene Maxis-Dachtextur, sondern eine andere verwenden.

Schritt A:
Geht wie bei meinem Tutorial Dach Clonen vor bis zu Schritt 6 und exportiert das zweite Texture-Image.
Wir wollen uns das jetzt etwas genauer ansehen:
Als erstes fällt uns ein furchtbares Gewirr von irgendwelchen Firstsegmenten auf, die uns im Moment aber noch nicht interessieren (aus diesen werden nachher die Firste und Kehlen an den Dachkanten gebildet).
Wir betrachten jetzt nur einen kleinen Teil dieser Textur, und zwar das kleine rot umrandete Quadrat:



Diese Ecke ist das Wesentlich der Dachfläche, und zwar setzt sich fast die gesamte Dachfläche im Spiel aus einer Aneinanderreihung genau dieser Quadrate zusammen!

Schritt B:
Wir müssen also sehen, dass wir auf dieses Quadrat eine möglichst nach allen Seiten hin randlose Textur bekommen, nehmen wir einmal diese hier, sie hat eine Größe von 103x103 Pixeln



Schritt C:
Dieses kleine Stückchen platzieren wir jetzt an der soeben beschriebenen Stelle auf unserer exportierten Dachtextur:



...und pflastern damit alles zu:





Schritt D:
Jetzt fehlen uns noch der First und die Dachkehlen, die ich mir in einer Vorlage als png-Datei zusammengschnippelt habe:



Obige png dürft ihr euch einfach hier rauskopieren zwinkern

Dieses Geschnipsel kopieren wir jetzt auf unser Dach und färben es entsprechend um:



Jetzt können wir unsere neue Dachtextur importieren und ganz normal fortfahren.

Die fertige Dachdatei kopieren wir uns jetzt in den Downloads-Ordner und sehen uns das Dach im Spiel an:



Puh – hat geklappt! Wenn man das kleine Texturquadrat nicht nahtlos hinbekommen oder unsauber gearbeitet hat, erhält man am First und in den Kehlen nämlich unschöne Dreiecke (macht sich auf alten oder Siffdächern aber gut!):



Ich habe trotzdem etwas zu meckern, denn beim runden Dach sieht es nicht so toll aus:



...aber damit hat selbst Maxis mitunter Probleme:



...und so etwas ist dann ein reiner Glücksgriff:



Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln wink3


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Seitenanfang nach oben