Artikel » Tutorials Sims 2 » Dach clonen Artikel-Infos
   

Tutorials Sims 2   Dach clonen
25.01.2015 von mammut

Dach clonen by mammut
Tutorial als PDF-Datei

Starte SimPe.

Zuerst gehe sicher, dass dein SimPe auf Expertenmodus eingestellt ist, damit du auch Zugriff auf die Dächer hast!
Dazu gehst du oben auf Extras – Einstellungen – dann links auf Einstellungen und setzt ein Häkchen bei Expertenmodus.



Klicke auf OK – verlasse SimPe und starte es neu.

Schritt 1:
Im Object-Workshop wählst du jetzt unter Sonstiges – Dächer ein Dach aus, wir nehmen den Neutral-Dachziegel und gehen oben auf weiter



Schritt2:
Jetzt achte darauf, das Clone eingestellt ist und gehe wieder auf weiter



Schritt 3:
Gib deinem Dach einen Namen, du kannst noch eine Beschreibung dazu geben – und gehe dann oben auf fertig



Schritt 4:
Hier kannst du einfach auf OK klicken (oder auch oben vor -(....) statt simpe einen von dir gewählten Dateinamen eintragen – Update - OK)!



Schritt5:
Hier gibst du den Dateinamen ein, den du für deine Datei gewählt hast und speicherst es in deinen Bastelordner (bei mir heißt er sinnigerweise Dächer ;o)



Jetzt geht’s los:

Schritt 6:
Du siehst 5 Einträge mit Bildern und klickst auf das zweite Bild, unten erscheint jetzt die Dachtextur, die du dann in deinen Bastelordner über Export exportierst



Schritt 7:
Jetzt kannst du die Textur in deinem Bildbearbeitungsprogramm umfärben oder auch durch eine eigene ersetzen (das erkläre ich im Tutorial Individuelle Dachtextur).
Am Anfang färben wir sie einfach um und importieren sie wieder (Update all Sizes – commit – OK) bzw. holen sie uns mit Build DXT wieder. Oben jetzt bei der Diskette auf speichern klicken.
WICHTIG: Die Textur sollte nicht zu dunkel gewählt werden, da die Dächer im Spiel immer abgedunkelt erscheinen!



Schritt 8:
Nun klicken wir auf das erste Bild und verändern es wieder geringfügig (wie bei Schritt 6), speichern nicht vergessen. Ich glaube, das ist die kleine Dachkante, sie sollte also farblich zur Dachtextur passen, allerdings etwas dunkler sein, da hier der Abdunklungseffekt nicht da ist.



Schritt 9:
Die Bedeutung der 3. Textur ist mir ein Rätsel, ich habe sie bisher ignoriert, und es hat nicht geschadet ;o))



Schritt 10:
Klicken wir jetzt das 4. Bild an, dann erscheint ein kleines Bild, welches die etwas breitere Seitenkante des Daches abbildet.



Diese färben wir jetzt einmal fast weiß und speichern dann:



Schritt11:
Bild 5 in SimPe zeigt die Dachunterseite:



Hier fügen wir jetzt eine holzähnliche Textur ein, speichern:



Das war's, jetzt können wir unser Dach im Spiel ansehen:



Wie man sieht, sieht die Holzkante an den Dachunterseiten aus Schritt 11 unterschiedlich aus, je nachdem, in welche Richtung das Dach verläuft.

Dieses Dach ist ab mindestens einem Add On nutzbar (ob es allerdings auch nur bei WCJ geht, weiß ich nicht) und wird automatisch bei Häusern mitgepackt.
Wie man es grudspieltauglich macht, erkläre ich im Tutorial Grundspieltaugliche Zaeune und Daecher

Viel Spaß!


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Seitenanfang nach oben