Artikel » Tutorials Sims 3 » Der Schwebende Pool Artikel-Infos
   

Tutorials Sims 3   Der Schwebende Pool
23.01.2015 von blackypanther

Der schwebende Pool

von blackypanther - http://www.blackypanther.de


Mithilfe sogenannter Dachpools kannst du außergewöhnliche und futurischtisch anmutende Poollandschaften entstehen lassen.



Grundlage für diese Konstruktion ist der Treppenaufgang der am besten über die Mitte erfolgen sollte.

Es spielt keine Rolle in welchem Stockwerk du deinen Pool schweben lassen möchtest, bis hoch in die 5. Etage sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Für dieses Tutorial ist es von Vorteil wenn du das Add-On "Die Sims 3 Lebensfreude" besitzt, da die Wendeltreppen optimal für die Gestaltung des Treppenaufgangs sind. Sie benötigen wenig Platz (2x2 Felder). Natürlich ist auch mit normalen Treppen ein Aufgang möglich allerdings benötigt er wesentlich mehr Platz und ist aufwendiger im Bau.


Vorbereitung:
Betritt ein Grundstück und deaktiviere im Baumenü das Komplettdach. Planiere danach das Grundstück damit du eine ebene Fläche zur Verfügung hast.


1. Bau des Grundgerüsts

Baue im Erdgeschoss einen Raum etwa 4 x 4 Kästchen groß. Dies ist ausreichend für eine Wendeltreppe und bietet genügend Platz damit deine Sims sich später nicht gegenseitig im Weg stehen.






Auf diesen Raum setzt du beliebig viele weitere Etagen, je nachdem wie hoch dein Pool später schweben soll. Im Beispiel setzen wir 2 Stockwerke noch auf das Erdgeschoss.




Nun musst du überlegen wie dein Pool später aussehen soll bzw. wie groß er werden soll.
Entsprechend der gewünschten Poolgröße erweiterst du nun das Erdgeschoss Raum. Dies sind sogenannte Hilfswände und müssen unbedingt einen geschlossenen Raum bilden.





Die Hilfswände müssen nun nach oben erweitert werden, bis in das Stockwerk in dem später der Pool schweben soll.





Nun kannst du mit der eigentlichen Poolgestaltung anfangen. Dabei musst du nicht zwingend die komplette Fläche mit Pool füllen, sondern kannst diesen noch individuell und in verschiedene Formen gestalten.








BITTE BEACHTEN: Runde Poolformen sind zwar möglich, eignen sich aber nicht für einen Pool der später wirklich schwebend wirken soll, da es keine Fenster für Halbrunde Wände gibt.


Zum Test klicke nun ein Stockwerk tiefer





Entferne nun die überflüssigen Hilfswände außen auf allen Stockwerke




Das Grundgerüst wäre damit fertig. Nun geht es an das Feintuning.




Schritt 2 – Feintuning

Im Nächsten Schritt wechselst du auf das Erdgeschoss und setzt die erste Wendeltreppe






Und wiederholst diesen Schritt bis du oben bei deinem Pool angekommen bist.





Verlege nun einen Boden im obersten Stockwerk





Die Poolinnenwände kannst du farblich deinen Gestaltungswünschen anpassen





Die Außenwände werden nun mit Fenstern versehen. Hierbei kannst du einen Teil der Wände mit Fenstern versehen oder auch alle. Solltest du einige Wände nicht mit Fenstern versehen solltest du ihnen später noch eine schön Außenfassade geben.





Auch die Inneren Wände können mit Fenster versehen werden.




In den Treppenaufgang unten musst du natürlich noch eine Tür setzen. Alternativ kannst du aber auch diese Wände nun entfernen. Der Pool würde dann wirklich schwebend wirken.





Schöner wirkt das ganze jedoch wenn der untere Bereich z.B. als moderner Wohnraum oder Treffpunkt für Sims gestaltet wird.





Als nächstes solltest du den oberen Bereich gestalten, es bietet sich an daraus einen Sonnenliegeplatz für die Sims zu machen.




Gestalte nun noch den Außenbereich und der Sommer kann kommen.




Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Seitenanfang nach oben